Qosina bringt neue Anschlüsse für die enterale Ernährung auf den Markt, die dem ISO 80369-3-Standard entsprechen

30.05.2016

Ronkonkoma, New York – 25. Mai 2016 – Qosina freut sich, die Ergänzung seines Produktsortiments um 40 neue Verbinder für die enterale Ernährung bekanntgeben zu können. Diese Verbinder erfüllen den ISO 80369-3-Standard und lassen sich nicht mit ISO 594-1- und ISO 594-2-Luern ve

Ronkonkoma, New York – 25. Mai 2016 – Qosina freut sich, die Ergänzung seines Produktsortiments um 40 neue Verbinder für die enterale Ernährung bekanntgeben zu können. Diese Verbinder erfüllen den ISO 80369-3-Standard und lassen sich nicht mit ISO 594-1- und ISO 594-2-Luern verbinden  Qosina bietet männliche und weibliche ENFit™-Anschlüsse, Verschlüsse, gestufte Adapter, Y-Verbindungen, Absperrhähne und Spritzen ebenso wie Adapter von ENFit zu ENLock, ENPlus-Transfer-Sets, universelle Flaschenadapter und Spritzen.  Alle diese Produkte stehen in verschiedenen Größen und Materialien zur Verfügung.  Um die Bedürfnisse Ihres enteralen Projektes zu erfüllen, wird Qosina in Zukunft weitere ENFit-Anschlüsse auf den Markt bringen. Bitte besuchen Sie unseren Abschnitt über ENFit unter www.qosina/ENFit. Qosina kann vorhandene Komponenten auf Ihre Bedürfnisse anpassen oder neue Instrumente herstellen, um Ihren spezifischen Anforderungen gerecht zu werden.  

 

Die enterale Anwendung ist die erste Anwendung, die den Übergang hin zu neuen, sichereren Anschlüssen vollzieht.  Die neuen Verbinder für die enterale Ernährung wurden entwickelt, um die Patientensicherheit zu verbessern und das Risiko von Fehlverbindungen bei der enteralen Ernährung zu verringern. Der neue Standard hat die Konfiguration der männlichen und weiblichen Anschlüsse verändert. Diese enteralen Anschlüsse sind größer und erlauben keine Verbindung mit den männlichen oder weiblichen Luer-Anschlüssen, die den ISO 594-Standards entsprechen, oder anderen im klinischen Umfeld verwendeten Anschlüssen. Verabreichungssets und Spritzen weisen an einem Ende einen weiblichen Anschluss auf, der in den männlichen Anschluss der Magensonden passt, über die der Patient ernährt wird.

 

Die Global Enteral Device Suppliers Association (GEDSA.org - globaler Verband der Anbieter von enteralen Geräten) wurde gegründet, um den Übergang zu den neuen Arten von Anschlüssen zu ermöglichen. Der Verband hat die Marke ENFit geschaffen, die den neuen ISO 80369-3-Standard repräsentiert.  Qosina erforscht aktiv die anstehenden Veränderungen und ist Mitglied der GEDSA. Qosina wird sein umfangreiches Produktsortiment in Zukunft durch weitere Komponenten ergänzen, die diesen Standards entsprechen, sobald diese allgemein zugelassen wurden. Um mehr über den ISO 80369-Standard zu erfahren, besuchen Sie bitte www.qosina.com/iso-80369.

 

Qosina ist ein führender weltweit tätiger Lieferant für medizinische Erstausrüstung (OEM) an medizinische und pharmazeutische Branchen mit Tausenden von Artikeln am Lager, darunter unter anderem Beutelstutzen, Verbinder, Luer, Klemmen, Adapter, Clips, Ventile, Nadelansätze, Sanitär-Flansche, Absperrhähne, Hämostase-Ventile, Tuohy-Borst-Adapter, Tupfer, Nadeln und Spritzen.  Qosinas Werk ist ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert.

Qosina bietet niedrige Mindestmengen und kurze Lieferzeiten.  Rufen Sie unseren Kundendienstspezialisten an, um eine Probe anzufordern, unseren neuesten Katalog zu bestellen oder eine Bestellung per Telefon +1 (631) 242-3000, Fax +1 (631) 242-3230 oder E-Mail info@qosina.com aufzugeben.  Besuchen Sie uns auf www.qosina.com, um unsere neuesten Produkte zu sehen.  Benutzerdefinierte Beschaffungsdienstleistungen sind durch unsere kompetenten Spezialisten verfügbar, die Qosinas umfangreiche Ressourcen nutzen. 

 

Kontakt:              Qosina

                               Maria Stazzone               

                               2002-Q Orville Drive North

                               Ronkonkoma, NY 11779

                               Telefon: +1 (631) 242-3000

                               Fax: +1 (631) 242-3230

                               E-Mail: mstazzone@qosina.com