Suchen
Company Topimage

24.05.2019

Neues Whitepaper von Qosina unterstreicht die Bedeutung einer angemessenen Risikoanalyse über den gesamten Produktlebenszyklus

Ronkonkoma, NY, USA, 24. Mai 2019—Qosina freut sich, das kürzlich publizierte Whitepaper „Was kann die Medizintechnikbranche von den Abstürzen der Boeing 737 MAX 8 lernen?“ veröffentlichen zu können.

Risikomanagement ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Entwurfs- und Entwicklungsprozesses. Es gibt eine Reihe von Kontrollen und Überwachungen, die eingehalten werden müssen und Unternehmen müssen über einen etablierten Risikomanagementprozess verfügen, der den Branchenvorschriften entspricht.

Bei den beiden jüngsten Abstürzen des Flugzeugs 737 MAX 8 wurde viel Zeit darauf verwendet, die Ursache für die Abstürze zu ermitteln. Eine Ansicht ist, dass kritische Komponenten und Software aufgrund nicht ordnungsgemäß durchgeführter Risikoanalysen in der frühen Entwurfsphase versagten.

Das Whitepaper von Qosina befasst sich mit der Kritikalität der Aktualisierung Ihrer Risikoanalyse für Medizinprodukte während des gesamten Produktlebenszyklus, der Durchführung einer ordnungsgemäßen Untersuchung von Beschwerden und der Planung für menschliche Faktoren.

Um dieses Whitepaper herunterzuladen, besuchen Sie https://www.qosina.com/what-can-the-medical-device-industry-learn-from-the-boeing-737-max-8-crashes.

Qosina wurde 1980 gegründet und ist ein führender weltweiter Anbieter von Einwegprodukten für medizinische Erstausrüster (OEM) und die Pharmaindustrie. Die Philosophie von Qosina besteht darin, die Bedürfnisse seiner Kunden nach verringerten Markteinführungszeiten durch die Bereitstellung tausender auf Lager vorrätiger Komponenten zu erfüllen. Der umfangreiche Katalog des Unternehmens zeichnet sich durch mehr als 5000 Produkte aus, die in Abbildungen in Originalgröße auf einem Ein-Zentimeter-Raster gezeigt werden. Qosina bietet kostenlose Muster der meisten Artikel, geringe Mindestbestellanforderungen, rechtzeitige Lieferung, Änderung an bestehenden Formen und neue Produktdesigns und -entwicklungen an. Qosina ist gemäß ISO 13485, ISO 9001, ISO 22301 und ISO 14001 zertifiziert und führt seine Produktionsstätte in einem 8.826 Quadratmeter großen Werk mit einem Reinraum der ISO-Klasse 8.

Um mehr über Qosinas vollständiges Komponentenangebot zu erfahren, das die neuesten Produkte enthält, besuchen Sie www.qosina.com oder wählen Sie die Rufnummer +1 (631) 242-3000. Besuchen Sie Qosmedix, die Kosmetikabteilung von Qosina, auf www.qosmedix.com. Qosmedix ist ein zertifizierter weltweiter Anbieter für die Kosmetik-, Hautpflege-, Heilbad- und Kosmetiksalon-Branche.