France

Produktionserweiterung bei Heitec

Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Die Heitec Heißkanaltechnik GmbH: investiert 1 Million Euro in eine prozessorientierte Hallenerweiterung. Das Unternehmen, dessen Mitarbeiterzahl in den letzten Jahren stetig gewachsen ist, will in der neuen Betriebsstätte 25 neue Arbeitsplätze und einige neue Maschinen einrichten. Mit der Investition will sich Heitec stärker auf dem Markt der Heißkanal-Großsysteme positionieren. Bisher ist das Unternehmen, das eine große Bandbreite an Standardsystemen führt, vor allem für kleine Systeme und Spezialanwendungen bekannt.

Die bisherige Produktionshalle mit 1.200 m² Fläche wird nun um 500 m² ergänzt. Voraussichtlich im September soll der Hallenanbau bezogen werden. Die aktuelle Halle war schon auf Erweiterung ausgelegt und auch der neue Anbau macht eine weitere Ausdehnung möglich. Je nach wirtschaftlicher Entwicklung könnte dies nach Firmenangaben schon innerhalb der nächsten Jahre in Angriff genommen werden. Zusätzliches Firmengelände für die Verlegung der Mitarbeiterparkplätze wurde bereits erworben.

Zur Zeit gibt es bei Heitec 105 Mitarbeiter, darunter 12 Auszubildende. Im letzten Jahr feierte der 1987 gegründete Betrieb sein 20 jähriges Jubiläum.

Kontakt::

Heitec Heißkanaltechnik GmbH D-35099 Burgwald www.heitec.com