Suchen

PROdesign gewinnt Industriepreis 2009

| Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Die Produktidee „Life saving Bubble Detection“, kurz LBD, wurde als Sieger des Industriepreises 2009 in der Kategorie Medizintechnik gekürt. Dr. Armin Sulzmann, Geschäftsführer der PROdesign GmbH,: nahm den Preis auf der Hannovermesse vom Huber Verlag für neue Medien entgegen. Die siegreiche Idee überzeugte die Jury durch ihren hohen Innovationsgehalt, gemessen an Kriterien wie Neuheit, Produktreife und Zukunftsorientierung sowie ihren Nutzen für die Industrie.

Mit der LBD hat sich eine interessante Innovation durchgesetzt. In den Anwendungen am Körper sind vielfältige Systeme zur Blutreinigung, Bluttransfer, Blutanreicherung und Einleitung von anderen Flüssigkeiten in den Körper im täglichen Einsatz. PROdesign hat ein System entwickelt, mit dem gezielt auf die spezifische Anwendung als Sicherheitssystem aufgesetzt werden kann. Das LBD erkennt kleinste Partikel und speziell Luftblasen kurz vor der Einführung in die Blutbahn des Körpers. Da erstmalig das Medium visuell inspiziert und dokumentiert werden kann, besteht die Möglichkeit sicherheitsrelevanter Redundanz.

LBD ist unabhängig von Farbe oder Viskosität des Mediums. Optische Systeme im LBD lassen Multiparametermessungen zu und sind im Vergleich zu bereits bestehenden Sensoren additiv und nachvollziehbar einsetzbar. Die Anwendung kann darüber hinaus in anderen Bereichen, wie beispielsweise der Biotechnologie, in Labor- und Pipettierautomaten zur Absicherung in der Prozessautomatisierung, eingesetzt werden. Ein weiterer Vorteil: Die Detektion greift in kleinster Weise in das fluidische System ein.

Kontakt::

PROdesign GmbH D-69253 Heiligkreuzsteinach www.prodesign-entwicklung.de