Ätztechnik

18.05.2015

Was ist die Ätztechnik? Die Ätztechnik ist ein höchstpräziser, streng kontrollierter Korrosionsprozess, der für die Herstellung komplexer Metallteile mit feinsten Details verwendet wird. Das Ätzverfahren Das Ätzverfahren ist eine kostengünstige Alternative für das Stanzen, Loc...

Was ist die Ätztechnik?

Die Ätztechnik ist ein höchstpräziser, streng kontrollierter Korrosionsprozess, der für die Herstellung komplexer Metallteile mit feinsten Details verwendet wird.

Das Ätzverfahren

Das Ätzverfahren ist eine kostengünstige Alternative für das Stanzen, Lochen, Laser- und Wasserstrahlschneiden bei der Bearbeitung von Präzisionskomponenten aus dünnwändigen Materialien wie Edelstahl, Aluminium und ‚korrosionsbeständigen‘ modernen Legierungen.

Bei der kritischen Integrität von Teilen ist die Ätztechnik oft der einzige geeignete Metallbearbeitungsprozess, um Ihren Anforderungen zu entsprechen.

Lesen Sie mehr über die Ätztechnik

Was sind die Vorteile der Ätztechnik?

Grat- und spannungsfreie Komponenten

Da bei der Ätztechnik keine Wärme oder Schnittkraft verwendet wird, sind die Fotoätzkomponenten gratfrei, während die Härte- und magnetischen Eigenschaften unverändert bleiben.

Schnelle Lieferung

Bei der Ätztechnik wird digitales Werkzeug verwendet, weshalb wir Prototypenteile in Tagen herstellen und Mengenanforderungen in Wochen, nicht Monaten erfüllen können.

Kosten sparen

Die Werkzeugkosten sind minimal, sodass Sie als Kunde Ihre Entwürfe bei Bedarf ohne erhebliche Kostenzuschläge ändern und optimieren können.

Unterschiedlichste Werkstoffe

Es können praktisch alle Metalle fotogeätzt werden, selbst jene, die hart oder spröde oder korrosionsbeständig sind.

Sehen Sie sich unsere vollständige Materialbestandsliste an

Mikropräzision und keine Kosten für Komplexität

Fotogeätzte Profile und Komponentenmerkmale sind für Toleranzen im Bereich 1/100 mm möglich. Da Teile gleichzeitig fotogeätzt werden, kostet die Herstellung komplexer Designarbeiten nicht mehr als die einfacherer Arbeiten.

Flexibel

Die Ätztechnik kann Ihnen eine kostengünstige Lösung entsprechend Ihrer Anforderungen liefern, egal, ob Sie ein Einzelstück oder Millionen von Teilen benötigen.


Precision Micro und Ätztechnik

Seit mehr als 50 Jahren ist Precision Micro bahnbrechender Pionier auf dem Gebiet der Ätztechnik. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir innovative Lösungen für verschiedenste technische Herausforderungen. Aus diesem Grund genießen wir das Ansehen, ein Wegbereiter in der Branche zu sein, und übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben für führende Unternehmen aus unterschiedlichen Märkten weltweit.

Warum Precision Micro?

  • Die Erfahrungen und technischen Ressourcen von Precision Micro sind in der Branche mit über 50 Jahren Know-how auf dem Gebiet der chemischen Ätztechnik unübertroffen.
  • Wir sind auf anspruchsvolle Projekte spezialisiert, vor denen andere zurückschrecken. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Kunden waren wir bei vielen neuen Produktionstechniken, die die Branche der Ätztechnik geprägt haben, bahnbrechender Pionier.
  • Eigene Mehrwertdienstleistungen wie das Foto-Electro-Forming, die mechanische Formung, die Nachbearbeitung und das Elektro-Erosionsverfahren (EDM) bzw. Drahtschneiden können einzeln oder in Kombination eingesetzt werden, um höchsten Anforderungen gerecht zu werden.
  • Unsere hochmodern ausgestattete Fertigungsstätte mit einer Fläche von etwa 3.700 m2 ist flexibel ausgelegt, sodass wir nahtlos vom Entwicklungsstadium zur Großserienfertigung übergehen können.
  • Risikofreie Lieferung: Als Teil eines 2 Milliarden € global operierenden Engineeringkonzerns verfügt Precision Micro über die Ressourcen und die Kapazität, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden – einschließlich geeigneter Produktionszellen, Lagerhaltungen und eines länderspezifischen technischen Supports.