France

Medtec Europe Präzisionsformteile aus Kunststoff und Metallkomponenten

Redakteur: Kathrin Schäfer

Helix Medical Europe hat sich mit der Lohnfertigung von Kunststoff-Formteilen einen Namen gemacht. Was viele nicht wissen: Die irische Helix-Tochter Cambus Medical bietet die Fertigung von hochpräzisen Metallkomponenten an. Beide Unternehmen präsentieren sich auf der Medtec Europe an einem Stand.

Firma zum Thema

Helix produziert im Kundenauftrag Schläuche aus Silikon und Thermoplast. Außerdem bietet das Unternehmen aus Rheinland-Pfalz Zusatzleistungen wie die kundenspezifische Bedruckung, Präzisionsablängung und -lochung sowie -anspitzung an.
Helix produziert im Kundenauftrag Schläuche aus Silikon und Thermoplast. Außerdem bietet das Unternehmen aus Rheinland-Pfalz Zusatzleistungen wie die kundenspezifische Bedruckung, Präzisionsablängung und -lochung sowie -anspitzung an.
(Bild: Helix)

Helix Medical Europe unterstützt seine Kunden beim Entwickeln individueller Lösungen im Bereich Präzisionsformteile sowie Schläuche aus Silikon und Thermoplast in den Bereichen Medizintechnik, pharmazeutische Industrie und im Biotech-Sektor. Dazu tragen neben einem breiten Angebot an Standardprodukten zahlreiche Zusatzleistungen wie kundenspezifische Bedruckung, Präzisionsablängung und -lochung sowie -anspitzung bei. Spezifische Bauformen aus Silikon und Thermoplast auch auf kleinstem Raum beispielsweise für Hörimplantate oder ophthalmologische Geräte können umgesetzt werden.

Die Entwicklung, das Design und die Fertigung von hochpräzisen Metallkomponenten in minimal-invasiven Geräten für diagnostische und therapeutische Eingriffe sind dagegen der Angebotsschwerpunkt vom Cambus Medical. Von der Prototypenfertigung bis hin zur Serienproduktion werden die Kunden mit einem umfassenden Technologieangebot für die hohen Anforderungen der Medizintechnik unterstützt.

Bildergalerie

Durch die Zugehörigkeit zu Helix Medical besteht Zugriff auf weitreichende Ressourcen in F&E. Das Wort „Cambus“ kommt übrigens aus dem Gälischen und bedeutet „throw the cat among the pigeons“. Übersetzt heißt das: nie den Status quo akzeptieren, sondern bestehende Strukturen aufbrechen und verbessern.

Medtec Europe 2014: Halle 5, Stand E24

(ID:42638999)