Suchen

Open House zeigt Hochleistungs-Bearbeitungszentren live

| Redakteur: Peter Reinhardt

Matsuura, ein japanischer Hersteller von Hochleistungs-Bearbeitungszentren, öffnet zum diesjährigen Open House seine Tore für Kunden und Interessenten. Vom 11. bis 13. Mai finden im Vorführzentrum in Wiesbaden-Delkenheim Live-Demonstrationen von neun Bearbeitungszentren unter Span statt.

Besonderes Highlight der diesjährigen Open House ist das 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentrum »Maxia MX-520«. Das Einsteigermodell ist speziell für die wirtschaftliche Fertigung von Einzel- und Kleinserien ausgelegt und jetzt auch mit IPS - Intelligent Protection System verfügbar.

Besucher können sich während der Open House live von den Fertigungslösungen aus dem Hause Matsuura überzeugen. Neun aktuelle »Maxia« und »Niigata« Bearbeitungszentren werden unter Span präsentiert. Neben den Bearbeitungszentren zeigen sich in diesem Jahr wieder Partner mit eigenen Messeständen aus den Bereichen Spanntechnik, Zerspanwerkzeuge, CAD/CAM-Systeme und Automation. Am Freitag, den 13. Mai 2011 findet ab 12 Uhr zudem ein Familientag mit kulinarischen Köstlichkeiten vom Grill statt. Als besonderes Highlight verlost Matsuura in diesem Jahr täglich 2 Hubschrauberrundflüge für jeweils 3 Personen.

Kontakt::

Matsuura Machinery GmbH D-65205 Wiesbaden-Delkenheim www.matsuura.de