France

Neues BVMed-Vorstandsmitglied

Redakteur: Peter Reinhardt

Christian Weinrank (47) ist seit 1. November 2008 neues Mitglied im zehnköpfigen Vorstand des Bundesverbands Medizintechnologie, BVMed.: Er ist seit 2006 Vorsitzender der Geschäftsführung von Medtronic in Deutschland und Österreich. Weinrank folgt auf Carsten Clausen (44), der auf Grund einer beruflichen Veränderung aus dem Vorstand ausgeschieden ist. Clausen war Mitglied der Geschäftsleitung bei Fresenius Kabi und seit 2004 BVMed-Vorstandsmitglied.

Christian Weinrank studierte Elektrotechnik in Kaiserslautern und Knoxville, Tennessee/USA. Sein Einstieg in die Medizintechnik-Branche erfolgte bei Siemens Medical in Erlangen und Concord/USA. Von 1992 bis 1998 verantwortete Weinrank bei der Firma Wellhöfer Dosimetrie den Bereich Vertrieb und Marketing, zuletzt als Mitglied der Geschäftsführung. 1998 wechselte er als Geschäftsbereichsleiter Surgical Navigation zur Medtronic GmbH. Nach drei Jahren als Vertriebs- und Marketingleiter bei Stryker kehrte er 2006 als Vorsitzender der Geschäftsführung für Deutschland und Österreich zu Medtronic zurück. Weinrank ist seit 2003 in verschiedenen BVMed-Arbeitsgremien aktiv.

Der BVMed vertritt als Wirtschaftsverband rund 220 Industrie- und Handelsunternehmen der Medizintechnologiebranche.

Kontakt::

BVMed Bundesverband Medizintechnologie e.V. D-10117 Berlin www.bvmed.de