Suchen

Mittelstandspreis Top100 für RRC Power Solutions

| Redakteur: Peter Reinhardt

Die saarländische RRC Power Solutions GmbH: gehört zu den 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Lothar Späth, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg a.D., der Mentor dieses branchenübergreifenden Wettbewerbes, zeichnete das Homburger Unternehmen mit dem begehrten „Top100“ Preis aus. RRC überzeugte die Jury besonders durch ein ausgeprägtes Innovationsmanagement.

Das Unternehmen entwickelt, fertigt und liefert elektronische Baugruppen und Geräte an Hersteller von Notebooks, Messgeräten, Medizintechnik und Wehrtechnik.

Gerhard Ruffing, einer der drei Geschäftsführer von RRC erläutert: „Wir verdienen mit Innovationen unser Geld. Nahezu alle unsere Produkte waren oder sind Innovationen. Nur mit Innovationen ist es möglich einen Wettbewerbsvorteil auszubauen um das entsprechende Geld zu verdienen, das wir wiederum in die Entwicklung neuer Technologien investieren müssen um die Nase vorne zu behalten. In Zeiten wie diesen ist es damit also kein Zufall, dass es unserem Unternehmen wesentlich besser geht, als anderen in der Industrie. Weiteres zentrales Element ist die Diversifikationsstrategie, die wir betreiben, um uns gegen Probleme innerhalb von Branchen abzusichern.”

Aktuell beschäftigt sich RRC mit der Erforschung und Vermarktung von kabelloser Energie und Datenübertragung. Hier geht es darum Stecker und Kabel zu verbannen und mobile Geräte durch die Luft aufzuladen. Im Homburger Forschungslabor funktionieren bereits die ersten Prototypen.

Kontakt::

RRC Power Solutions GmbH D-66424 Homburg/Saar www.rrc-ps.de