Suchen

Kupplungen Miniaturkupplungen in der Medizintechnik

| Autor / Redakteur: Dirk Hasenstab / Ute Drescher

Mit seinem Portfolio an Kupplungen für die Medizintechnik trägt R+W den Anforderungen nach Miniaturisierung in der Branche Rechnung.

Firmen zum Thema

Mit Tischgeräten wird die Abdruckmasse von Zahnabdrücken dosiert.
Mit Tischgeräten wird die Abdruckmasse von Zahnabdrücken dosiert.
(Bild: R+W)

Schon seit Jahren ist die Miniaturisierung ein wichtiges Ziel vieler Entwicklungen in Wissenschaft, Forschung und Technik. Insbesondere in der Medizintechnik ist eine stetige Präzisierung und eine fortschreitende Verkleinerung der Apparaturen zu beobachten. Treibende Kraft sind die Anforderungen des Marktes nach erhöhter Leistung, Genauigkeit und steigender Kosteneffizienz.

Der Kupplungshersteller R+W trägt dieser Entwicklung Rechnung und bietet sowohl eine breite wie tiefe Produktpalette im Bereich der Miniaturkupplungen an, die für die verschiedensten Anwendungen und Applikationen geeignet sind. Es kann dabei entweder aus einer Vielzahl von Standardprodukten ausgewählt werden oder aber in einem persönlichen Gespräch mit einem R+W-Techniker eine speziell auf die entsprechende Anforderung zugeschnittene Sonderlösung in kürzester Zeit erarbeitet werden. Hierbei steht der Kundennutzen im Fokus jeglicher Überlegungen.

Bildergalerie

Das aktuelle Portfolio an Miniaturkupplungen umfasst dabei den Leistungen von 0,01 bis 10 Nm, bei dem Bohrungsdurchmesser von 1,0 bis 28,0 mm möglich sind. Hier achtet der Kupplungshersteller aus Klingenberg besonders darauf, dass dem Trend nach möglichst kompakten und leistungsstarken Produkten entsprochen wird. Das vielfältige Angebotsspektrum geht über Polyamid-Mikrokupplungen der Baureihe FK, Miniatur-Metallbalgkupplungen (MK), Miniaturausführungen der Servomax Elastomerkupplungen (EK) sowie der Sicherheitskupplungen (SK / ESL) und wird durch individuelle Sonderlösungen abgerundet. Beispielsweise können die Kupplungen bis weit über 100.000 U/min feingewuchtet oder auch aus verschiedenen Sondermaterialien gefertigt werden.

(ID:42381095)