France
Suchen

Einkaufsführer 2012 Update: Elektrische/Elektronische Komponenten Miniaturisierte Rundleitungen übertragen hochauflösende Bilddaten

Redakteur: Kathrin Schäfer

Leoni hat für den nach eigenen Angaben kleinsten Bildsensor der Welt eine Endoskopie-Rundleitung mit 0,52 mm Außendurchmesser entwickelt. Die hohe Beweglichkeit der Miniaturrundleitung lässt für den Patienten möglichst angenehme endoskopische Untersuchungen zu. Die miniaturisierten Leitungen übertragen hochauflösende Bilddaten.

Firmen zum Thema

Für den Anschluss von miniaturisierten CMOS- oder CCD-Kamerasensoren in Videoskopen entwickelt und fertigt Leoni individuelle miniaturisierte Rundleitungen
Für den Anschluss von miniaturisierten CMOS- oder CCD-Kamerasensoren in Videoskopen entwickelt und fertigt Leoni individuelle miniaturisierte Rundleitungen
(Bild: Leoni)

Eine von der Leoni Business Unit Healthcare 2011 für das israelische Unternehmen Medigus entwickelte Endoskopie-Leitung gewährleistet die störfreie und sichere Datenübertragung von einem 0,66 mal 0,66 mm großen CMOS-Sensor zum Bildempfänger. Neben seinem winzigen Gesamtdurchmesser besticht dieses aus vier abgeschirmten Adern bestehende Miniaturrundkabel durch hohe Signalintegrität, Flexibilität und Robustheit. Die einfache Konfektion der miniaturisierten Endoskopie-Leitung von Leoni macht sie ideal für den Einsatz im Einweg-Videoskop.

Dampfsterilisierbar für die Mehrfachnutzung

Durch Hitzebeständigkeit bis zu 200°C werden andere Endoskopie-Kabel von Leoni hingegen dampfsterilisierbar bis zu 1.000 Zyklen - und sind damit prädestiniert für eine Mehrfachnutzung. Für den Anschluss von miniaturisierten CMOS- oder CCD-Kamerasensoren in Videoskopen entwickelt und fertigt Leoni individuelle miniaturisierte Rundleitungen. Dort, wo andere Kabel zu groß sind, gewährleisten die Miniaturrundkabel eine prägnante Übertragung all dessen, was der Kamera vor die Linse kommt. Dem medizinischen Personal bieten sie die bei diagnostischen und chirurgischen Eingriffen so wichtige Robustheit und gleichzeitig Flexibilität in alle Richtungen. Für den Patienten wird durch den runden Kabelaufbau und die minimale Oberfläche die unangenehme Reibung an Organ- und Gefäßwänden reduziert.

Kontakt:

Leoni AG

D-90402 Nürnberg

www.leoni.com

(ID:32829400)