Suchen

Medtech-Patent der Woche

Mehrkomponenten-Kunststoffkörper als Mehrschichtschlauch

| Autor/ Redakteur: Kathrin Schäfer / Kathrin Schäfer

Die Medtech-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute: ein Mehrkomponenten-Kunststoffkörper als Mehrschichtschlauch.

Firmen zum Thema

Mehrkomponenten-Kunststoffkörper als Mehrschichtschlauch.
Mehrkomponenten-Kunststoffkörper als Mehrschichtschlauch.
( Bild: DPMA )

Ein als Mehrschichtschlauch ausgeführter Mehrkomponenten-Kunststoffkörper hat mindestens eine Silikon-Komponente (2) und mindestens eine weitere Polymer-Komponente (3) aus einem weiteren unpolaren Polymer. Ein Haftvermittler (4) zwischen der Silikon-Komponente (2) und der weiteren Polymer-Komponente (3) hat Haftvermittlungskörper (5), die die beiden Komponenten (2, 3) mechanisch miteinander verbinden. Zur Herstellung eines solchen Mehrkomponenten-Kunststoffkörpers wird zunächst eine Basis-Komponente (2) hergestellt. Auf diese wird der Haftvermittler (4) aufgebracht und im Anschluss hieran eine Deck-Komponente (3) auf die Basis-Komponente (2) aufgebracht, so dass der Haftvermittler (4) zwischen der Silikon-Komponente (2) und der weiteren Polymer-Komponente (3) zu liegen kommt. Es resultiert ein Mehrkomponenten-Kunststoffkörper mit einer sicheren Verbindung zwischen der mindestens einen Silikon-Komponente und der mindestens einen weiteren Polymer-Komponente.

Patentdaten:

  • Dokument: DE 10 2015 222 396 A1
  • Anmeldetag: 13.11.2015
  • Offenlegungstag: 18.05.2017
  • Anmelder: Raumedic AG, 95213 Münchberg, DE
  • Erfinder: Hager, Steffen, 95233 Helmbrechts, DE; Erhard, Dominik, Dr., 95326 Kulmbach, DE; Meß, Kristin, 24119 Kronshagen, DE; Paulowicz, Ingo, Prof. Dr., 24114 Kiel, DE; Schütt, Fabian, Dr., 24118 Kiel, DE; Jordan, Philipp, 95447 Bayreuth, DE; Adelung, Rainer, Dr., 24147 Kiel, DE

Die Angaben sind dem Depatisnet des Deutschen Patent- und Markenamtes im Original-Wortlaut entnommen.

https://depatisnet.dpma.de

Lesen Sie auch:

Weitere Artikel über Medtech-Patente finden Sie in unserem Themenkanal Konstruktion.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44702057)

DPMA; ; Messe Düsseldorf; Devicemed; Axel Schmidt/ Siemens Healthineers AG; © ARNET·FOTO·GRAFIK, Christoph Arnet / Messe Luzern AG; gemeinfrei; Gemü; Solvay; Covestro; Deutsche Messe; Schneider Messtechnik; Transfluid; ©hati - stock.adobe.com; Crate.io; Aesculap; Die Storyfactory / Devicemed; Andreas Jürgens, 2W; BV-Med; Erbe Elektromedizin; Hochschule Stralsund; NUS National University of Singapore; Fergal Coulter / ETH Zürich; Sanofi