Teamtechnik

Medtech-Montageanlagen mit der Datenbrille in 3D erleben

| Redakteur: Peter Reinhardt

Auf der Automatica können Besucher bei Teamtechnik per Datenbrille in eine neue Dimension der Automatisierungstechnik eintauchen.
Auf der Automatica können Besucher bei Teamtechnik per Datenbrille in eine neue Dimension der Automatisierungstechnik eintauchen. (Bild: Teamtechnik)

Wer den Messestand von Teamtechnik auf der Automatica besucht, wird Teil einer kleinen Sensation: Besucher können sich eine Datenbrille aufsetzen – und schon tauchen sie ein in eine neue Dimension des Sehens und Erlebens.

Erstmals macht Teamtechnik vom 21. bis 24. Juni 2016 auf der Automatica in München seine Komplettlösungen für Montage- und Prüfanlagen für die Medizintechnik per Datenbrille in 3D erlebbar. Dazu Stefan Roßkopf, Geschäftsführer der internationalen Teamtechnik-Gruppe: „Zu unserer Vordenkerrolle passt eine Präsentation via Virtual Reality, die Anlagentechnologie in einer faszinierenden neuen Form erleben lässt.“

Flexible Montage- und Funktionsprüfanlagen

Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung flexibler Montage- und Funktionsprüfanlagen, sowie auf die Programmierung der dazugehörigen Software. Vom Proof-of-Principle bis zur Serie stehen für jeden Automatisierungsgrad und jede Phase des Produktlebenszyklus passende Plattformen für individuelle Kundenanforderungen zur Verfügung.

Lösungs-Know-how für die personalisierte Medizin

Ihr Lösungs-Know-how im Bereich Medizintechnik setzt die Teamtechnik-Gruppe unter anderem auch in Zukunftsbereichen der personalisierten Medizin ein: Intensiv arbeitet das Unternehmen an der Entwicklung automatisierter Produktionsverfahren für eine neue Generation von Devices, die zum Beispiel per App den Patientenstatus überwachen und vollautomatisch die richtige Dosierung des Medikaments triggern.

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44071639 / Fertigung)