UBM Canon

Medtec Europe auf 3. bis 5. Juni 2014 verlegt

| Redakteur: Peter Reinhardt

Jeannette van Doorn, Eventdirektorin des Veranstalters UBM Canon: „Wir freuen uns, dass die Messe Stuttgart sich kooperativ gezeigt hat und wir die Medtec Europe 2014 auf dem hochmodernen Gelände in Stuttgart veranstalten können.“
Jeannette van Doorn, Eventdirektorin des Veranstalters UBM Canon: „Wir freuen uns, dass die Messe Stuttgart sich kooperativ gezeigt hat und wir die Medtec Europe 2014 auf dem hochmodernen Gelände in Stuttgart veranstalten können.“ (Bild: UBM Canon)

Die Veranstalter der Fachmesse Medtec Europe verändern den bislang kommunizierten Veranstaltungstermin für das Jahr 2014. Sie findet nun vom 3. bis 5. Juni 2014 statt.

Die dreimonatige Verschiebung ist in erster Linie den in einigen großen deutschen Bundesländern und im deutschsprachigen Ausland üblichen Ferien und freien Tagen rund um die Faschingszeit geschuldet. Aktuelle Untersuchungen haben ergeben, dass viele Aussteller und Besucher den ursprünglich in der Faschingswoche geplanten Termin nicht hätten einrichten können.

Doch dies sei nicht der einzige Grund, der zur Verlegung in den Frühsommer geführt hat. Laut Veranstalter UBM Canon wurden neben einer kurzfristigen, aber weitreichenden Telemarktanalyse bereits auf der Medtec Europe 2012 sowie in den vorangegangenen Jahren Umfragen bei Ausstellern und Besuchern durchgeführt. Im Ergebnis habe sich eine klare Mehrheit für die erste Juniwoche als Wunschtermin ausgesprochen. „Danach richten wir uns selbstverständlich gerne“, bestätigt die verantwortliche Eventdirektorin Jeannette van Doorn.

Kontakt:

UBM Canon

GB-SE1 9UY London

www.medteceurope.com

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 39523680 / Szene)