France

Medtec Europe 2011 erwartet vierstellige Ausstellerzahl

Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Vom 22. bis 24. März 2011 findet in Stuttgart die Medizintechnik-Fachmesse »Medtec Europe« statt. Laut Veranstalter UBM Canon ist auf Basis der hohen Vorbucherrate mit einer vierstelligen Ausstellerzahl zu rechnen. Bereits ein halbes Jahr vor der Messe sind etwa 75 Prozent der verfügbaren Fläche vermietet.

Gregor Bischkopf, Messemanager des Veranstalters UBM Canon, freut sich über diese Entwicklung ebenso wie über die exzellente Widerbucherrate. Er präzisiert: »Wir haben derzeit – rund ein halbes Jahr vor der Messe – etwa 75 Prozent der verfügbaren Fläche vermietet und rechnen fest damit, die 1.000er Marke in punkto Ausstellerzahl zu durchbrechen.«

Zum Themenangebot der Messe gehören unter anderem Komponenten für medizintechnische Geräte, wie etwa Pumpen, Schläuche, Motoren, Elektronik und mechanische Bauteile. Darüber hinaus werden CNC-gesteuerte Bearbeitungsmaschinen, Verpackungstechnik, Software für Konstruktion und Fertigung, Ausrüstung für Qualitätssicherung sowie Verbindungstechnik zu sehen sein.

Seit zwei Jahren veranstaltet UBM Canon (vormals Canon Communications) parallel zur Medtec Europe kleinere Fachmessen mit eigenem Schwerpunkt, aber immer mit starkem Bezug zur Medizintechnik. Neben »Südtec«, »3C Europe« und »RapidWorld« ergänzt in 2011 erstmals die »DesignMed Europe« das Angebot.

Im Einzelnen: Die »Südtec« bildet als Zuliefermesse für die verarbeitende Industrie in Süddeutschland eine Plattform für internationale Zulieferer verschiedenster. »3C« steht für Contamination Control & Cleanroom Products. Dementsprechend präsentieren auf der 3C Europe europäische Unternehmen und Institutionen ihre innovativen Lösungen der Reinraum- und Kontaminationstechnologie. Auf der »RapidWorld« zeigen internationale Firmen verschiedenste Technologien, die eine schnelle und flexible Produktentwicklung ermöglichen und die Zeit bis zur Marktreife verkürzen. Mit der »DesignMed Europe 2011« gibt es erstmals für Hersteller medizinischer Elektronikprodukte die Möglichkeit, ihre Innovationen einem Fachpublikum zu präsentieren, das die Medizintechnik im Fokus hat.

Kontakt::

UBM Canon D-50735 Köln www.ubmcanon.com