Suchen

BVMed Medizinprodukte bei der Fußball-WM

| Redakteur: Peter Reinhardt

Fußball ist ein intensiver und körperbetonter Sport, bei dem es zu einer Reihe von Verletzungen kommen kann. Hintergründe über Helfer von der Erstversorgung bis zur Lebensrettung bei der Fußball-WM im Sommer in Brasilien stellt der BVMed vor.

Firmen zum Thema

Damit WM-Kicker und andere Fußballer schnell wieder fit werden, sind im Notfallset von Söhngen die wichtigsten Utensilien von der Erstversorgung bis zur Lebensrettung zusammengepackt.
Damit WM-Kicker und andere Fußballer schnell wieder fit werden, sind im Notfallset von Söhngen die wichtigsten Utensilien von der Erstversorgung bis zur Lebensrettung zusammengepackt.
(Bild: Söhngen)

Vom 12. Juni bis 13. Juli findet in Brasilien die Endrunde der 20. Fußball-Weltmeisterschaft statt. Derzeit bangen viele verletzte Stars um ihre Teilnahme, beispielsweise Sami Khedira nach einem Kreuzbandriss im Knie oder Miroslav Klose nach einem Muskelfaserriss. Welche Rolle Medizinprodukte bei der Erstversorgung auf dem Spielfeld und der Behandlung nach einer Sportverletzung spielen, darüber informiert das BVMed-Medienservicepapier „Die Helfer von der Erstversorgung bis zum Lebensretter“.

Zum Hintergrundpapier

(ID:42651290)