Suchen

Hightech-Exoskelett Lässt Querschnittsgelähmte stehen und gehen

| Autor / Redakteur: Kathrin Schäfer / Jürgen Schreier

Die Prosperius Tiberino Clinica di Rehabilitazione im italienischen Umbertide wird als erstes Rehabilitationszentrum in Europa „Ekso“ einsetzen, einen „anziehbaren“ Roboter von Ekso Bionics. Mit seiner Hilfe können Querschnittgelähmte wieder aufstehen und gehen.

Das Hightech-Exoskelett ermöglicht Querschnittgelähmten das Aufstehen und Gehen. (Bild: Ekso Bionics)
Das Hightech-Exoskelett ermöglicht Querschnittgelähmten das Aufstehen und Gehen. (Bild: Ekso Bionics)

Die neue Partnerschaft wurde am 23. Februar 2012 im Rahmen eines Festakts mit dem italienischen Gesundheitsminister Renato Balduzzi, Ekso Bionics-CEO Eythor Bender und dem CEO der Prosperius-Gruppe Prof. Mario Bigazzi, vorgestellt. Den Anwesenden bot sich dabei auch die Chance, das Gerät in Aktion zu erleben und die querschnittgelähmte „Testpilotin“ Amanda Boxtel beim Spaziergang durch den Klinikgarten zu begleiten.

„Wir sind sehr stolz, die innovative Gehhilfe als erste Klinik in Europa einsetzen zu können“, so Prof. Mario Bigazzi. „Unsere querschnittgelähmten Patienten haben damit die Chance, erstmals seit ihrer Verletzung wieder aufzustehen und zu gehen.“ Davon erwartet Prof. Bigazzi neben positiven Auswirkungen auf das gesamte vegetative System vor allem positive psychologische Impulse.

Natürliches Gangbild

In Kürze stehen den Patienten hierfür zwei Exoskelette zur Verfügung. Sie können innerhalb weniger Minuten an nahezu alle Menschen, die zwischen 1,50 und 1,90 Meter groß sind, maximal 100 kg wiegen und in der Lage sind, selbstständig ihre Position zu wechseln, angepasst werden. Dafür wird „Ekso“ über Kleidung und Schuhe „angezogen“ und sicher mit Bändern fixiert.

Durch die beispiellose Kniebeugung erzeugt „Ekso“ nach Angaben des Anbieters das natürlichste Gangbild aller auf dem Markt befindlichen Exoskelette. Das batteriebetriebene Gerät wird über Handbewegungen gesteuert und erkennt mittels Sensoren computergestützt in Echtzeit die Absichten des Anwenders, berechnet die Bewegung und führt sie entsprechend aus.

Kontakt:

Ekso Bionics

US-Berkeley, CA 94710

www.eksobionics.com

(ID:31928370)