Suchen

Medizintechnik-Patent der Woche Kompressionseinheit

| Redakteur: Kathrin Schäfer

Die Medizintechnik-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute: eine Kompressionseinheit.

Firmen zum Thema

Kompressionseinheit.
Kompressionseinheit.
(Bild: DPMA)

Bei dieser Kompressionseinheit ist an der Unterseite der Kompressionsplatte eine Überbrückungseinheit derart anordenbar, dass eine in der Kompressionseinheit fixierte Brust eines Patienten zumindest Teilweise mit dieser umgebbar ist, sodass die von einer Ultraschalleinheit ausgehenden Ultraschallwellen in diesen Bereichen direkt über die Überbrückungseinheit in das Gewebe der Brust sowie wieder aus diesem zur Ultraschalleinheit gelangen.

Patentdaten:

  • Aktenzeichen: DE 10 2017 206 933 A1
  • Anmeldetag: 25.04.2017
  • Offenlegungstag: 25.10.2018
  • Anmelder: Siemens Healthcare GmbH, München, DE
  • Erfinder: Dederichs, David, 91099 Poxdorf, DE; Radicke, Marcus, 90587 Veitsbronn, DE

Die Angaben sind dem Depatisnet desDeutschen Patent- und Markenamtesim Original-Wortlaut entnommen.

Lesen Sie auch:

Weitere Artikel über Patente finden Sie in unserem Themenkanal Konstruktion.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45570561)