France

Internetportal gegen Produktpiraterie

Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT: startete kürzlich unter www.produktpiraterie.fraunhofer.de ein neues Internetportal zum Thema Produktpiraterie. Es wendet sich vor allem an Unternehmen, die sich von einer konkreten Gefahr der Produktpiraterie bedroht sehen oder bereits von Imitationsfällen betroffen sind. Ziel ist es, diesen Unternehmen bei der Suche nach wirksamen Mechanismen zum Schutz vor Produktimitationen zu helfen.

Das neue Portal bietet diesen Unternehmen unter anderem einen Fragenkatalog, um ihre Situation genau unter die Lupe zu nehmen. Alle, die den Fragebogen ausfüllen, erhalten dann eine individuelle Auswertung über geeignete Schutzmechanismen für ihren konkreten Anwendungsfall. Zusätzlich stellt das Portal eine offene Suchfunktion bereit, mit der die Nutzer aus einer Liste von technischen und strategischen Schutzmechanismen selbstständig passende Maßnahmen auswählen können, die sich zur Umsetzung in ihrem Unternehmen eignen.

Der Schutz vor Produktpiraterie hat in nahezu allen Industriebereichen an Bedeutung gewonnen, da sie die Industrie schwächt und viele Arbeitsplätze kostet. Das Portal entstand im Forschungsprojekt „Technologie-Know-how-Schutz“ und wurde gefördert durch die „Stiftung Industrieforschung“ sowie fünf Industriepartner.

Kontakt::

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT D-52074 Aachen www.ipt.fraunhofer.de