Suchen

Cleanzone

Internationale Fachmesse und Kongress für Reinraumtechnologie

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Am 22. und 23. Oktober findet in Frankfurt/Main die Cleanzone statt. Neben der Messe wird auch eine Diskussionsplattform mit Schwerpunkt auf branchen- und länderübergreifenden Austausch geboten.

Firmen zum Thema

Auf der Fachmesse findet auch die Verleihung des Cleanroom Awards statt. Der mit 3.000 Euro dotierte Innovationspreis wird durch die Reinraum Akademie Leipzig verliehen.
Auf der Fachmesse findet auch die Verleihung des Cleanroom Awards statt. Der mit 3.000 Euro dotierte Innovationspreis wird durch die Reinraum Akademie Leipzig verliehen.
(Bild: Messe Frankfurt Exhibition, Jochen Günther)

Es werden grundlegende Fragen wie Lärmreduzierung, Überwachung von Partikelabsetzung und die Bestimmung der partikulären Reinheit von der Automobilindustrie bis zur Medizintechnik in Vorträgen und Diskussionen thematisiert. Zudem stehen zahlreiche Spezialthemen wie Energie- und Filtrationseffizienz in der pharmazeutischen Produktion auf dem Programm.

Reinraum im Dschungel

Als einen der Höhepunkte des internationalen Kongresses kündigt der Veranstalter den Grundsatzbeitrag von C. Luis Vasquez an, Gründer und Präsident der Yantaló Peru Foundation. Der Kardiologe berichtet über den Bau der ersten grünen Klinik im Peruanischen Amazonas: ein Diagnosezentrum, das neue technologische Standards setzt. In seinem Vortrag erläutert er die Herausforderung, in dem ländlichen Gebiet von Yantalo moderne Reinraumstandards zu realisieren. Weitere Sprecher sind internationale Experten wie Rafael Simão Sousa und António Amaral Nunes (University of Minho), Dr.-Ing. Udo Gommel (Fraunhofer Institut IPA) und Marc Schmidt (AAF-Lufttechnik). Auf dem Kongress werden Themen wie Energy Efficiency, Cleanroom Testing & Monitoring oder Nanotechnology & Measurement behandelt.

Wissen trifft Praxis

Der Kongress findet im Rahmen der Cleanzone Fachmesse statt. Die Ausstellung richtet sich branchenübergreifend an Unternehmen, die unter Reinraumbedingungen produzieren oder vorhaben, die Querschnittstechnologie künftig einzusetzen. Dafür präsentiert die Cleanzone nahezu das gesamte Angebotsspektrum von der Planung und Umsetzung bis zu Schulung und Verbrauchsmitteln. Aussteller sind beispielsweise Assa Abloy Entrance Systems, Basan und Camfil. Auf einer Aktionsbühne zeigen Aussteller praxisnahe Präsentationen. Ergänzend zum Kongress besteht auch hier die Möglichkeit zur Diskussion.

Informationen und Preise

Kontakt:

Messe Frankfurt Exhibition GmbH

D-60327 Frankfurt am Main

www.cleanzone.messefrankfurt.com

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42284205)