Suchen

NeZuMed / Senetics Healthcare

Innovation Award Bewerbungsstart

| Redakteur: Frauke Finus

Um die Innovationskraft innerhalb der Healthcare-Branchen zu fördern, vergibt Senetics Healthcare in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk für innovative Zulieferer in der Medizintechnik (NeZuMed) jährlich den Innovation Award in drei Preiskategorien. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar.

Firmen zum Thema

Die Gewinner bei der Preisverleihung 2013 (v.l.): Dr. Wolfgang Bühlmeyer, Bereichsleiter Innovation IHK Oberfranken, Dr. Simon Bance, Markus Gusenbauer und Franz Reichel, Fachhochschule St. Pölten (Innovativste Produktidee oder Patent im Healthcare-Bereich, noch nicht am Markt), Günther Protze, Protze GmbH Bubenreuth (Innovativstes Produkt im Healthcare-Bereich, nicht länger als 18 Monate am Markt), Roland Hofmann, Hofmann GmbH Gräfenberg (Bester Zulieferer oder Dienstleister im Healthcare-Bereich), Dr. Wolfgang Sening, Geschäftsführer Senetics Healthcare, und Markus Protze, ebenfalls Protze GmbH Bubenreuth.
Die Gewinner bei der Preisverleihung 2013 (v.l.): Dr. Wolfgang Bühlmeyer, Bereichsleiter Innovation IHK Oberfranken, Dr. Simon Bance, Markus Gusenbauer und Franz Reichel, Fachhochschule St. Pölten (Innovativste Produktidee oder Patent im Healthcare-Bereich, noch nicht am Markt), Günther Protze, Protze GmbH Bubenreuth (Innovativstes Produkt im Healthcare-Bereich, nicht länger als 18 Monate am Markt), Roland Hofmann, Hofmann GmbH Gräfenberg (Bester Zulieferer oder Dienstleister im Healthcare-Bereich), Dr. Wolfgang Sening, Geschäftsführer Senetics Healthcare, und Markus Protze, ebenfalls Protze GmbH Bubenreuth.
( Bild: Senetics )

In den Kategorien

  • Innovativste Produktidee oder Patent im Healthcare-Bereich (noch nicht am Markt)
  • Innovativstes Produkt im Healthcare-Bereich (nicht länger als 18 Monate am Markt)
  • Bester Zulieferer oder Dienstleister im Healthcare-Bereich

können sich Einzelpersonen, Institute und Unternehmen der Healthcare-Branchen bewerben. Alle eingereichten Bewerbungen werden von einer fachkundigen Jury gesichtet und bewertet. Teilnehmer, die unter die Auswahl der besten zehn ihrer Kategorie gelangen, werden schriftlich informiert.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen.

Kontakt:

Senetics Healthcare Group GmbH & Co. KG

D-91052 Erlangen

www.senetics.de

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42461122)

Bild: Senetics; Uta Wagner / IW; gemeinfrei; Devicemed; Dassault Systèmes; DPMA; Sensirion; Kraiburg TPE; Raumedic AG; Raumedic; Rico Elastomere Projecting; Fraunhofer IPT; Consense; ©auremar - stock.adobe.com; Chris Kettner; Transline; Die Storyfactory / Devicemed; BV-Med; Spectaris; Projekt HIPS; Radware; TITK; Volker Mai; Hochschule Stralsund; NUS National University of Singapore