29.03.2019
Papierlose Validierung - Anforderungen und Lösungen

Ort:
online


Der vermehrte Einsatz agiler Methoden im heutigen IT-Umfeld, stellt für den traditionellen, dokumentenbasierten Validierungsansatz speziell bei komplexeren Systemen, eine besondere Herausforderung dar: • Wie kann in einem agilen Umfeld die lückenlose Rückverfolgbarkeit (traceability) von Anforderungen, funktionellen und technischen Spezifikationen, Risiken und entsprechenden Testfällen gewährleistet werden? • Wie kann zu jedem Zeitpunkt eine vollständige und lückenlose Dokumentation bei sich fortlaufend ändernden Spezifikationen und Risiken sichergestellt werden? • Ist es jederzeit zweifellos möglich nachzuweisen, dass alle kritischen Funktionen und Risiken durch entsprechende Testfälle abgedeckt sind? Eine Lösung bietet hierbei der Umstieg weg von „starren“, papierbasierten Dokumenten und Vorlagen hin zu einem rein objektorientierten Datenmodell, in welchem einzelne Anforderungen direkt mit den dazugehörigen Spezifikationen und Risiken elektronisch verlinkt sind. Auf Knopfdruck lassen sich Lücken in der Spezifikation, Rückverfolgbarkeit oder Testabdeckung erkennen und entsprechend zeitnah und lückenlos beheben. In diesem Webinar stellen wir Ihnen die aus unserer Sicht notwendigen Anforderungen an ein solches, papierloses Validierungssystem vor. Im Anschluss werden wir Ihnen zudem einige kommerzielle Produkte vorstellen und kurz im Hinblick darauf evaluieren, ob diese unsere Anforderungen erfüllen bzw. entsprechen.


https://significon.de/ueberuns-menue/veranstaltungen/61-webinare-life-science


Veranstalter

Significon AG

Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 30
55130 Mainz
Telefon: 06131 302 919 - 0
http://www.significon.de
julia.pernice@significon.de

Veranstaltungen unserer Partner

Vision Engineering Ltd.

Messen & Events

Sie finden uns weltweit auf internationalen und regionalen Messen, Veranstaltungen und Kongressen.