BBF Sterilisationsservice bietet die partikuläre Überprüfung von Medizinprodukten an. Dazu werden partikuläre Kontaminationen von den Oberflächen
BBF Sterilisationsservice bietet die partikuläre Überprüfung von Medizinprodukten an. Dazu werden partikuläre Kontaminationen von den Oberflächen der Implantate extrahiert und im Anschluss am erzielten Eluat die Partikelzahlen nach dem Prinzip der Lichtblockade bestimmt. Hier zu sehen: eine Partikelmessung mittels Lichtblockade. ( Bild: Pamas GmbH )