Die alte Patientendatei auf Papier gibt es schon lange nicht mehr. Die elektronische Speicherung und Verarbeitung
Die alte Patientendatei auf Papier gibt es schon lange nicht mehr. Die elektronische Speicherung und Verarbeitung von Daten ist nicht zuletzt in Krankenhäusern Alltag. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung ist unter anderem in die Förderung von digitaler Medizintechnik involviert. ( Bild: gemeinfrei / CC0 )