Die Köpfe der Medizintechnik-Branche (Teil 3, 2019)

back 1/9 next
Zum 1. April wurde Daniel Seibert als Chief Financial Officer in den Vorstand der Helmbrechtser Raumedic Bild: Raumedic AG
Zum 1. April wurde Daniel Seibert als Chief Financial Officer in den Vorstand der Helmbrechtser Raumedic AG berufen. Der 50-Jährige folgt auf Bernhard Kernen, der das Medizintechnikunternehmen im März verlassen hat. Bei Raumedic verantwortet Daniel Seibert den Bereich Finanzen und Organisation. Dazu zählen die Ressorts Rechnungswesen, Controlling, Einkauf, IT, Customer Service und Disposition sowie die Rechtsabteilung des Unternehmens. Seibert greift auf einen großen Erfahrungsschatz zurück, den er bei namhaften Großkonzernen und danach im Laufe von 14 Jahren als CFO im Mittelstand erworben hat.
Zum 1. April wurde Daniel Seibert als Chief Financial Officer in den Vorstand der Helmbrechtser Raumedic