Dosierte Wirkstoffabgabe durch antimikrobielle Kunststoffoberflächen

back 3/7 next
Die antibakterielle Wirkung konnte gegen eine Vielzahl unterschiedlicher Bakterien nachgewiesen werden, so z.B. gegen Staphylococcus aureus. Bild: TITK
Die antibakterielle Wirkung konnte gegen eine Vielzahl unterschiedlicher Bakterien nachgewiesen werden, so z.B. gegen Staphylococcus aureus. Hier eine REM-Aufnahme des Erregers.
Die antibakterielle Wirkung konnte gegen eine Vielzahl unterschiedlicher Bakterien nachgewiesen werden, so z.B. gegen Staphylococcus aureus.