Universitätsmedizin Mainz implantiert europaweit erste motorgesteuerte Herzklappen

back 2/3 next
Durch das aktiv biegbare Kathetersystem ist eine schonende und einfache Steuerung bei der Einführung der Herzklappe Bild: Edwards Life Sciences, USA und Universitätsmedizin Mainz
Durch das aktiv biegbare Kathetersystem ist eine schonende und einfache Steuerung bei der Einführung der Herzklappe möglich.
Durch das aktiv biegbare Kathetersystem ist eine schonende und einfache Steuerung bei der Einführung der Herzklappe