Fakuma zeigt zahlreiche Lösungen für die Medizintechnik

back 1/8 next
Mit einer hochintegrierten Fertigungszelle, auf der zweiteilige Messschieber aus ABS produziert werden, feiert der Maschinenbauer Engel Bild: Engel Austria
Mit einer hochintegrierten Fertigungszelle, auf der zweiteilige Messschieber aus ABS produziert werden, feiert der Maschinenbauer Engel Austria auf der Fakuma 2018 gleich drei Premieren auf einmal. Zum ersten Mal wird eine vollständig automatisierte Lösung für den sehr schnellen Wechsel von Werkzeugeinsätzen präsentiert, gleichzeitig stellt sich die neue Baugröße 120 der vollelektrischen und holmlosen E-Motion-TL-Baureihe mit einer Schließkraft von 1.200 kN neu dem Publikum vor, und drittens wartet der elektronische Temperierwasserverteiler E-Flomo mit einem erweiterten Funktionsumfang auf.
Mit einer hochintegrierten Fertigungszelle, auf der zweiteilige Messschieber aus ABS produziert werden, feiert der Maschinenbauer Engel