Ähnlich einem Fischschwanz: formadaptive, bionische Pinzette

back 2/5 next
„Die klassische Pinzette übt den größten Druck immer an der Spitze aus. Das ist für Biologen Bild: Rainer Bez / Fraunhofer IPA
„Die klassische Pinzette übt den größten Druck immer an der Spitze aus. Das ist für Biologen und Mediziner oft ein Problem: Wenn sie mit empfindlichem Gewebe hantieren, kann der Zellverband durch den hohen Druck beschädigt werden“, erklärt Dr. Oliver Schwarz vom Fraunhofer IPA. Zusammen mit seinem Team hat der Biotechniker eine „formadaptive Pinzette“ entwickelt, die den Druck reduziert.
„Die klassische Pinzette übt den größten Druck immer an der Spitze aus. Das ist für Biologen