Suchen

Compamed Suppliers Forum by Devicemed

Impulsgeber für die Compamed 2019 gesucht

| Redakteur: Peter Reinhardt

Die Compamed ist die mit Abstand führende Messe für Zulieferer in der Medizintechnik. Rund 20.000 Besucher kommen jedes Jahr im November nach Düsseldorf. Eine tolle Gelegenheit, diesen die eigene Expertise zu präsentieren, ist das Compamed Suppliers Forum by Devicemed.

Firmen zum Thema

Insgesamt rund 40 Vorträge wird es auf dem Compamed Suppliers Forum by Devicemed 2019 zu hören geben. Interessenten können bis 19. Juli Vortragsvorschläge einreichen.
Insgesamt rund 40 Vorträge wird es auf dem Compamed Suppliers Forum by Devicemed 2019 zu hören geben. Interessenten können bis 19. Juli Vortragsvorschläge einreichen.
(Bild: Reinhardt / Devicemed)
  • Themenvorschläge bis 19. Juli einreichen
  • Gesamte Wertschöpfungskette ist Gegenstand der Vorträge
  • Vier Tag volles Programm

Wenn die Compamed vom 18. bis 21. November 2019 ihre Tore öffnet, kommen die Besucher aus aller Welt nach Düsseldorf. Etwa die Hälfte von ihnen reist aus dem Ausland an. Bereits zum achten Mal findet dann in diesem Jahr das Compamed Suppliers Forum by Devicemed statt.

Vor allem Aussteller der Compamed 2019 sind bis 19. Juli aufgerufen, Vorschläge für Vorträge auf dem Compamed Suppliers Forum by Devicemed einzureichen. Diese werden bevorzugt berücksichtigt. Angenommen werden Themen der gesamten Wertschöpfungskette zur Herstellung von Medizinprodukten – von Komponenten zur Konstruktion und Entwicklung über Fertigungseinrichtungen und Lösungen fürs Qualitätsmanagement bis zu Themen des Managements und der Regulatory Affairs.

Aber auch über die Ausstellerschaft hinaus können Experten auf dem Forum vortragen. Gute Aussichten haben vor allem Vertreter von Hochschulen, Forschungseinrichtungen und ähnlichen Organisationen, die das Forum mit innovativen Themen bereichern.

Interessierte senden ihren Vortragsvorschlag inklusive Kurzbeschreibung des Themas (ca. 500 Zeichen) bitte bis 19. Juli an Theresa Knell.

Weitere Informationen hier (s. S.5).

Lesen Sie auch

Weitere Meldungen aus der Medizintechnik-Branche und über Medizintechnik-Unternehmen finden Sie in unserem Themenkanal Szene.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45995724)