E&E Kabeltechnik

Hybridkabel für die Medizintechnik

| Redakteur: Sandra Häuslein

Das von E&E Kabeltechnik entwickelte Hybridkabel vereint Leitungen für die Spannungsversorgung, Steuerung, Kühlung und Laserlicht.
Das von E&E Kabeltechnik entwickelte Hybridkabel vereint Leitungen für die Spannungsversorgung, Steuerung, Kühlung und Laserlicht. (Bild: E&E Kabeltechnik)

E&E Kabeltechnik hat im Kundenauftrag ein neues Hybridkabel für den kosmetisch-medizinischen Bereich entwickelt und produziert. Darin sind Leitungen für Spannungsversorgung, Steuerung, Kühlung und Laserlicht integriert.

Der Spezialkabel-Hersteller E&E hat speziell für einen Hersteller kosmetisch-medizinischer Lasergeräte ein Hybridkabel entwickelt. Es ist mit einem weichen und flexiblen Mantel versehen. Aufgrund seiner glatten Oberfläche soll es sich leicht reinigen lassen und ist angenehm in der Handhabung. Einen weiteren Vorteil gegenüber bisher häufig verwendeter Wellschläuchen bietet die Komprimierung aller erforderlichen Leitungen auf engstem Raum in einem Hybridkabel. Es vereint Leitungen für die Spannungsversorgung, Steuerung, Kühlung und Laserlicht. Für Risse und Brüche ist es laut Hersteller weniger anfällig als bislang eingesetzte Wellschläuche.

Auf Kundenwunsch stimmt E&E Kabeltechnik das Hybridkabel farblich auf das Corporate Design des jeweiligen Unternehmens ab.

Compamed 2018: Halle 8B, Stand E 20

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45481176 / Konstruktion)