France

Hausausstellung fokussiert auf flexible Komplettverarbeitung

Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Mit seiner traditionellen Hausmesse startet DMG bei der Deckel Maho Pfronten GmbH vom 01. bis 05. Februar 2011 das neue Messejahr. Das begleitende Seminarprogramm nimmt am 04. Februar die Bereiche Dental bzw. Medical unter die Lupe.

Im besonderen Fokus der Veranstaltung steht das Zukunftsthema der flexiblen Komplettbearbeitung mit Dreh-Fräs- sowie Fräs-Drehmaschinen und 5-Achs-Technologien von Gildemeister und Deckel Maho. Exemplarisch dafür steht die Premiere der »DMU 85 monoBlock«. Mit dieser Innovation erschließt Deckel Maho das »monoBlock«-Konzept der neuen Generation nun auch für den Bereich größerer Werkstückdimensionen. Des Weiteren wird die »DMU 80 eVo linear« erstmals dem Fachpublikum vorgestellt. Hier überzeugt die optimierte Gantry-Bauweise für sehr gute Performance und hohe Dynamik in allen Achsen.

Die Doppelpräsentation des Dreh-Fräszentrums »CTX delta 4000 TC« und des Mega-Fräszentrums »DMU 600 P« findet im Rahmen der zeitgleich stattfindenden XXL-Tage statt. Den Fachbesuchern präsentieren sich im größten Produktionswerk des Gildemeister-Konzerns insgesamt 65 Maschinen-Highlights live unter Span.

Kontakt::

Deckel Maho Pfronten GmbH D-87459 Pfronten www.dmg.com