France

Gerätestecker in umweltfreundlicher Ausführung erhältlich

Redakteur: Peter Reinhardt

Anbieter zum Thema

Die IEC Gerätestecker mit EMV-Filter der Serie »5120 ECO-Design« von Schurter sind jetzt auch als Litzenanschluss-Version und als Version für Leiterplattenmontage erhältlich. Das neue ECO-Design bietet ein Mehr an Leistung in einer leichten und umweltfreundlichen Ausführung.

Die Serie kombiniert einen IEC-Gerätestecker mit einem Netzfilter. Mit der Erweiterung einer Litzen- und einer Leiterplattenmontage-Version hat Schurter sein Angebot an Steckerfilterprodukten für große und kleine Leistungsanwendungen ausgebaut. Das einstufige Netzfilter ist für Nennströme bis 15 A dimensioniert und in Standard- oder. Der breite Metallflansch kontaktiert die Gehäuseoberfläche so, dass eine sehr gute Filter- und Schirmwirkung ermöglicht wird.

Die Serie ist für Schnapp-, Schraub- oder Nietmontage erhältlich. Dabei reduzieren die Schraubmontage von der Rückseite sowie die neue Schnappmontage den Montageaufwand. Die Verdrahtung erfolgt über Steck-, Löt-, Litzen- oder Leiterplattenanschlüsse. Die Leiterplattenversion ist erhältlich mit einem optionalen Schnappfuß zur sicheren Fixierung des »5120«-Filters auf der Leiterplatte. Die Litzenversion erlaubt eine einfache, schnelle und kostensparende Verdrahtung des Bauteils.

Der »5120« im ECO-Design ist eine geeignete Lösung für Medizin-, IT-, und Industrieanwendungen. Die Serien sind gemäß ENEC und cURus zugelassen und sind kompatibel zu den Standards für Büro- und Medizingeräte (IEC60950, IEC60601-1).

Kontakt:

Schurter AG CH-6002 Luzern www.schurter.com

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung