France

Medtech-Patent der Woche Gekapselter Absorber und dessen zeitliche Aktivierung

Redakteur: Kathrin Schäfer

Die Medtech-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute: ein gekapselter Absorber und dessen zeitliche Aktivierung.

Firma zum Thema

Gekapselter Absorber und dessen zeitliche Aktivierung.
Gekapselter Absorber und dessen zeitliche Aktivierung.
(Bild: DPMA)

Die Erfindung betrifft eine Verpackung (1) für einen zu sterilisierenden Gegenstand (2), insbesondere in Form eines medizinischen Implantats, insbesondere Stent. Weiterhin betrifft die Erfindung ein solchermaßen verpacktes medizinisches Implantat sowie ein Verfahren zum Verpacken eines medizinischen Implantats.

Patentdaten:

  • Aktenzeichen: DE 10 2016 109 394 A1
  • Anmeldetag: 23.05.2016
  • Offenlegungstag: 23.11.2017
  • Anmelder: Biotronik AG, Bülach, CH
  • Erfinder: Wesselmann, Matthias, Dr., Rüdlingen, CH; Risch, Fabian, Schaffhausen, CH; Wessbecher, Stefan, Bülach, CH; Quint, Bodo, 79802 Dettighofen, DE

Die Angaben sind dem Depatisnet des Deutschen Patent- und Markenamtes im Original-Wortlaut entnommen.

https://depatisnet.dpma.de

Lesen Sie auch:

Weitere Artikel über Patente finden Sie in unserem Themenkanal Konstruktion.

(ID:45022965)