France

Fachtagung zu Lieferantenmanagement in der Medizintechnik

Redakteur: Peter Reinhardt

Anbieter zum Thema

Am 10. Februar 2011 bietet die TÜV Nord Akademie in Hamburg eine Fachtagung zum Thema »Lieferantenmanagement in der Medizintechnik« an. Gemäß Richtlinie 2007/47/EG müssen Hersteller eines Medizinproduktes die Effizienz ihrer Qualitätssicherungsmaßnahmen auch in Bezug auf ausgelagerte Prozesse bzw. die Lieferantensituationen nachweisen.

Wie kann diese Erwartung langfristig erfüllt werden? Was ist zu tun? Die neue konkretisierte Forderung beschreibt den Grundsatz eines systematischen Lieferantenmanagements. Sie bildet ein Spannungsfeld zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer – insbesondere hinsichtlich beider Betrachtungsrichtungen.

Was machen die „Urväter“ aller Qualitätssicherungssysteme, die Automotive-Industrie? Lassen sich die dort etablierten und bewährten Verfahren des Lieferantenmanagements auf die regulierte Branche der Medizintechnik übertragen? Neben den Informationen zu rechtlichen Aspekten und Anforderungen ist u. a. auch Ziel der Fachtagung, einmal über den Tellerrand zu schauen.

Kontakt::

TÜV Nord Akademie GmbH & Co. KG D-22525 Hamburg www.tuevnordakademie.de

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung