Spritzgießen

Fachtage Werkzeug- und Heißkanaltechnik in Frankenberg

| Redakteur: Kathrin Schäfer

Auch für Teilnehmer aus der Medizintechnik interessant: Die Fachtage rund um moderne Werkzeug- und Heißkanaltechnik in Frankenberg
Auch für Teilnehmer aus der Medizintechnik interessant: Die Fachtage rund um moderne Werkzeug- und Heißkanaltechnik in Frankenberg (Bild: Günther Heisskanaltechnik)

Am 12. und 13. Juni 2012 lädt die Günther Heisskanaltechnik GmbH zu Fachtagen rund um die Werkzeug- und Heißkanaltechnik nach Frankenberg ein. Zur Sprache kommen unter anderem auch Branchenlösungen für die Medizintechnik.

Informiert werden die Teilnehmer der Fachtage über den aktuellen Stand der Technik in Sachen Werkzeugtechnik, Spritzgießfertigung und Heißkanaltechnik. Im Vordergrund soll hierbei die Umsetzung innovativer Technologien stehen. Anhand von Praxisbeispielen wird zusammen mit Partnern die gesamte Wertschöpfungskette vorgestellt.

Ergänzend dazu bieten interne und externe Referenten einen Überblick und Detailinformationen zur Produktionseffizienz. Die zahlreichen Vorträge gehen auch auf aktuelle Themen wie beispielsweise steigende Rohstoffpreise ein. Timo Steinebrunner von der Braunform GmbH wird die Herausforderungen an den Werkzeugbau am Beispiel Medizintechnik und pharmazeutische Industrie herausstellen. Von Gastgeberseite referiert Jörg Essinger über moderne Heißkanaltechnik zur Verarbeitung von thermisch sensitiven Kunststoffen; Torsten Schnell präsentiert Nadelverschlusstechnik und seitliche Anspritzung mit Heißkanal in anspruchsvollen Anwendungen.

Angesprochen sind Konstrukteure, Formenbauer, Prozess- und Projektverantwortliche, Betriebsleiter, Meister, Gruppenleiter und Fachpersonal.

Kontakt:

Günther Heisskanaltechnik GmbH

D-35066 Frankenberg/Eder

www.guenther-heisskanal.de

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33336110 / Szene)