Suchen

Recht Ergänzungslieferung zum Kommentar Medizinprodukterecht

| Redakteur: Jürgen Schreier

Zum Loseblatt-Kommentar „WiKo - Medizinprodukterecht“ ist im Dr. Otto Schmidt-Verlag die zehnte Ergänzungslieferung erschienen. Die ergänzte und aktualisierte Kommentierung der BVMed-Herausgeber und Verfasser Joachim M. Schmitt und Rainer Hill ist eine Interpretationshilfe zu deutschem und europäischem Medizinprodukterecht.

Firma zum Thema

Zum Loseblatt-Kommentar „WiKo - Medizinprodukterecht“ ist die zehnte Ergänzungslieferung erschienen. (Bil: Dr. Otto Schmidt-Verlag)
Zum Loseblatt-Kommentar „WiKo - Medizinprodukterecht“ ist die zehnte Ergänzungslieferung erschienen. (Bil: Dr. Otto Schmidt-Verlag)

Zum Loseblatt-Kommentar „WiKo - Medizinprodukterecht“ ist im Dr. Otto Schmidt-Verlag die zehnte Ergänzungslieferung erschienen. Die ergänzte und aktualisierte Kommentierung der BVMed-Herausgeber und Verfasser Joachim M. Schmitt und Rainer Hill ist eine Interpretationshilfe zu deutschem und europäischem Medizinprodukterecht.

Zeitgleich mit der Ergänzungslieferung erhalten Abonnenten unter www.wiko-mpg.de erstmalig Zugriff auf die neue Online-Rechtsprechungsdatenbank mit rund 300 Gerichtsentscheidungen zu Medizinprodukten. Kommentar und Datenbank werden von 38 Experten bearbeitet. Mehrheitlich sind dies auf das Medizinprodukterecht spezialisierte Rechtsanwälte. Das Kürzel „WiKo“ – ehemals für „Wiesbadener Kommentar“ - leitet sich vom früheren Sitz des BVMed ab.

Die zehnte Ergänzungslieferung konzentriert sich auf die Aktualisierung und Nachkommentierung des Medizinproduktegesetzes (MPG), des Werberechts für Medizinprodukte (HWG) und der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV). Eine Leseprobe ist unter www.otto-schmidt.de erhältlich.

(ID:31669170)