Suchen

VDMA

Erfahrungsaustausch zwischen Medizintechnik und Maschinenbau

| Redakteur: Peter Reinhardt

Medizintechnik und Maschinenbau haben viele Gemeinsamkeiten. Der VDMA-Landesverband Baden-Württemberg lädt daher zum Erfahrungsaustausch ein. Anhand verschiedener Praxisbeispiele wird diskutiert, welche Chancen in einer engeren Zusammenarbeit der beiden Branchen liegen – aber auch vor welchen Herausforderungen Unternehmen stehen, die sich in der Medizintechnik engagieren.

Firmen zum Thema

Zur Gründungsveranstaltung der VDMA-Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik auf der Metav in Düsseldorf sind rund 100 Teilnehmer gekommen. Für den Erfahrungsaustausch in Denklingen stehen 70 Plätze zur Verfügung.
Zur Gründungsveranstaltung der VDMA-Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik auf der Metav in Düsseldorf sind rund 100 Teilnehmer gekommen. Für den Erfahrungsaustausch in Denklingen stehen 70 Plätze zur Verfügung.
(Bild: Reinhardt)

Mit der Veranstaltung am 30. Juni in der Stadthalle Denkendorf (nahe Stuttgart) lässt der VDMA Taten folgen. Mitte Mai hatte der Vorsitzende der neu gegründeten VDMA-Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik, Harald Preiml, im Interview mit Devicemed angekündigt, den interdisziplinären Austausch fördern zu wollen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  • 1. Begrüßung und Ziele der Veranstaltung: Jan Sibold, VDMA Baden-Württemberg
  • 2. Entwicklung, Fertigung und Inverkehrbringen medizintechnischer Geräte: Kai Lenfert, Leiter Elektronik-Entwicklung, Heitec AG Systemhaus für industrielle Lösungen, Erlangen
  • 3. Aktuelle Trends und Anforderungen in der Medizintechnik: Dr.med. Urs Schneider, Abteilungsleiter Biomechatronische Systeme, Geschäftsfeldleiter Medizin und Biotechnik, Fraunhofer IPA, Stuttgart
  • 4. Erfahrungen in der Medizintechnik bei Chiron: Marc Lehmann, Key Account Manager Medical, Chiron-Werke, Tuttlingen
  • 5. Regulatorische Anforderungen an Hersteller von Medizinprodukten – Anwendung im Maschinenbau: Mathias Notheis, Qualitätsmanagementbeauftragter, DQS Medizinprodukte, Frankfurt
  • 6. Vorstellung der VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik: Niklas Kuczaty, VDMA, Frankfurt
  • 7. Maschinenbau und Medizintechnik – Erfahrungsaustausch im Teilnehmerkreis

Anmeldungen werden bis 24. Juni erbeten.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42743308)