Suchen

Edelstähle elektrochemisch bearbeiten

| Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Einkaufsführer 2009 Update: Auftragsfertigung: Der Auftragsfertiger ECMTec: in Holzgerlingen bearbeitet mittels elektrochemischem Mikrofräsen Edelstähle, Werkzeugstähle, Metalle und Legierungen. Das neuartige Verfahren arbeitet berührungslos und kräftefrei und erzielt insbesondere in Edelstählen nahezu polierte Oberflächen.

Zwei Bearbeitungsmodi sind zu unterscheiden: Das elektrochemische Fräsen, mit dem kleinste Strukturen im µm-Bereich gefertigt werden, und das elektrochemische Senken, mit dem mikrostrukturierte Flächen im mm-Bereich abgeformt werden. ECMTec ist zum einen ein Dienstleister zur Fertigung diverser Bauteile für alle Branchen, die kleinste Strukturen benötigen. Zudem ist ECMTec aber auch ein Anlagenbauer, der die dazu benötigten Maschinen entwickelt und vertreibt. Im Zuge des Trends zur Miniaturisierung wird das elektrochemische Mikrofräsen auch für die Medizintechnik interessant. In naher Zukunft sind Produkte wie Mikrogreifer denkbar, die in einem Schritt durch elektrochemisches Fräsen gefertigt werden.

Kontakt::

ECMTec GmbH D-71088 Holzgerlingen www.ecmtec.com