Suchen

Oxaion Durchstarten zum 3. Medizintechnik-Fachtag

| Redakteur: Miriam Grob

Am 5. März erlebt der Medizintechnik-Fachtag von Oxaion seine dritte Auflage. Mit UDI, Eudamed und Qualitätsmanagement adressiert der Anbieter von ERP-Systemen auch in diesem Jahr brandaktuelle Themen.

Firmen zum Thema

Jens Fröhlich Oxaion: „Canceln Sie Ihre Termine für 5. März oder buchen Sie um. Denn an diesem Tag zünden wir die Triebwerke zum Medizintechnik-Fachtag mit Flughafenführung in Stuttgart.“
Jens Fröhlich Oxaion: „Canceln Sie Ihre Termine für 5. März oder buchen Sie um. Denn an diesem Tag zünden wir die Triebwerke zum Medizintechnik-Fachtag mit Flughafenführung in Stuttgart.“
(Bild: Oxaion)
  • Hochkarätige Referenten aus der Branche
  • Qualitätskontrolle und Qualitätsmanagement
  • Exklusive Führung über den Flughafen Stuttgart

„Mit Dr. Harald Oehlmann von Elmicron haben wir einen UDI-Spezialisten als Referenten gewinnen können. Dr. Lisak von Thescon berichtet darüber hinaus, wie ein UDI-Projekt unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen umgesetzt werden kann und was dabei zu beachten ist“, betont Jens Fröhlich, Branchenmanager Medizintechnik bei Oxaion, die Qualität der Vorträge auf der Fachtagung. Aber natürlich erführen die Teilnehmer auch, wie die ERP-Lösung von Oxaion helfe, die UDI- und Eudamed Anforderungen im betrieblichen Alltag zu erfüllen. Die Herausforderungen im Bereich Qualitätsmanagement bilden einen weiteren Schwerpunkt, den Experten von Syncos näher bringen.

„Nicht zuletzt bildet die Veranstaltung eine exzellente Plattform zur Kommunikation mit anderen Unternehmen und den Spezialisten von Oxaion“, betont Fröhlich. Wer danach noch Zeit und Lust hat, ist ab 15:00 Uhr zu einem weiteren Highlight eingeladen – einer exklusiven Führung über den Flughafen Stuttgart.

Details und kostenfreie Anmeldung

Lesen Sie auch

Weitere Artikel zur Führung von Medizintechnik-Unternehmen finden Sie in unserem Themenkanal Management.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46368108)