Suchen

Buchtipp

Digitale Transformation gestalten

| Redakteur: Reinhold Schäfer

Die Digitalisierung hat sich zum Wettbewerbsfaktor entwickelt. Ganz im Sinne von Industrie 4.0 kann sich keine Industrie dem entziehen. Was man dabei beachten sollte, welche Vorteile es gibt, zeigen die Autoren in diesem Buch auf.

Firmen zum Thema

Die zweite Auflage des Buches „Digitale Transformation gestalten Geschäftsmodelle Erfiolgsfaktoren Checklisten“ wurde erweitert um die Bereiche Blockchain, Cyber Security, Digitale Plattformen, KI, Sportradar und Cambridge Analytica.
Die zweite Auflage des Buches „Digitale Transformation gestalten Geschäftsmodelle Erfiolgsfaktoren Checklisten“ wurde erweitert um die Bereiche Blockchain, Cyber Security, Digitale Plattformen, KI, Sportradar und Cambridge Analytica.
( Bild: Hanser )

Die digitale Transformation ist Aufgabe des gesamten Unternehmens. Wie diese richtig gestaltet und umgesetzt werden kann, zeigen die Autoren in konzeptionell-strategischen Beiträgen und Fallstudien. Neu in der zweiten, aktualisierten Auflage sind unter anderem die Themen: Blockchain, Cyber Security, Digitale Plattformen und KI.

Das Buch überzeugt nicht nur durch die positiven Beispiele, die zeigen, wie man die Trends der Zeit erkannt und neue Geschäftsmodelle entwickelt hat (Apple hat seinem Ipod durch das Iphone jegliche Geschäftsgrundlage entzogen), sondern gerade durch Beispiele, die zeigen, dass man obwohl man die Zeichen der Zeit erkannt hat, aber damit anderen, eigenen erfolgreichen Geschäftsmodellen geschadet hätte, diese nicht eingeführt hat (Kodak hat eine Digitalkamera entwickelt, diese jedoch nicht eingeführt, weil man damit seinem eigenen Filmgeschäft geschadet hätte).

Es werden auch zahlreiche Beispiele zu Möglichkeiten in der Logistik der Elektromobilität bis hin zum 3-D-Druck aufgezeigt.

Auch kann man im Buch verschiedenste Muster erfolgreicher Geschäftsmodelle finden, angefangen von Affiliation (Unterstützung Dritter) bis hin zu White Label (gleiches Produkt wird unter verschiedenen Marken verkauft).

Die zweite Auflage des Buches „Digitale Transformation gestalten Geschäftsmodelle Erfiolgsfaktoren Checklisten“ wurde erweitert um die Bereiche Blockchain, Cyber Security, Digitale Plattformen, KI, Sportradar und Cambridge Analytica.
Die zweite Auflage des Buches „Digitale Transformation gestalten Geschäftsmodelle Erfiolgsfaktoren Checklisten“ wurde erweitert um die Bereiche Blockchain, Cyber Security, Digitale Plattformen, KI, Sportradar und Cambridge Analytica.
( Bild: Hanser )

Das Buch gibt nicht nur Tipps und Anregungen an Geschäftsführer und das obere Management in Industriebetrieben, der Logistik, der Prozessindustrie und der Versicherungswirtschaft. Die Beispiel lassen sich auch leicht übertragen auf andere Bereiche. Eines zeigen die Beispiele auf alle Fälle: Ohne Digitalisierung geht es zukünftig kaum mehr.

Wer sich bis heute noch nicht damit beschäftigt hat, sollte das Buch auf jeden Fall kaufen. Und für diejenigen, die schon mit der Digitalisierung angefangen haben, gibt es Beispiele, welche Fehler es zu vermeiden gilt (Cambridge Analytica: Aufstieg, Fall und Konsequenzen).

Oliver Gassman, Philipp Sutter (Hrsg.): Digitale Transformation gestalten – Geschäftsmodelle, Erfolgsfaktoren, Checklisten. München Carl Hanser Verlag 2018. 356 Seiten, ISBN:978-3-446-45868-0, 34,90 Euro.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45892948)

© Elnur Amikishiyev - stock.adobe.com; © iconimage - stock.adobe.com ; VDMA; ©peterschreiber.media - stock.adobe.com; gemeinfrei; Hanser; Uta Wagner / IW; Devicemed; Dassault Systèmes; Sensirion; Kraiburg TPE; DPMA; Raumedic AG; Raumedic; Rico Elastomere Projecting; Fraunhofer IPT; Consense; ©auremar - stock.adobe.com; Chris Kettner; Transline; Die Storyfactory / Devicemed; BV-Med; Spectaris; Projekt HIPS; Radware; TITK; Volker Mai; Hochschule Stralsund; NUS National University of Singapore