Suchen

Heydelberger GbR / Kite IT GmbH Die Zukunft der Medizintechnologie

| Redakteur: Julia Engelke

Die Medtech-Branche steht vor großen Herausforderungen, um im globalen Wettbewerb zu bestehen. Speziell in der EU steigt zudem der Druck durch regulatorische Anforderungen. Organisationen können technologische oder prozessuale Veränderungen nur meistern, wenn das Personal aktiv eingebunden wird.

Firmen zum Thema

Bart de Witte, Gründer Hippo AI Foundation und Digital Health Academy: „Künstliche Intelligenz wird Teil jeder Entscheidung sein, die wir in Healthcare treffen.“
Bart de Witte, Gründer Hippo AI Foundation und Digital Health Academy: „Künstliche Intelligenz wird Teil jeder Entscheidung sein, die wir in Healthcare treffen.“
(Bild: Hippo AI)
  • Workshop zu Umsetzungsmaßnahmen zukunftsfähiger Geschäftslogiken
  • Konkrete Handlungsempfehlungen anstelle von Monologen
  • Profitieren durch Expertenwissen

Am 14. Mai geben Medtech-Experten vor diesem Hintergrund wertvolle Impulse für die Entwicklung zukunftsfähiger Geschäftslogiken. Darauf aufbauend erarbeiten die teilnehmenden Führungskräfte in moderierten Workshops konkrete Umsetzungsmaßnahmen für ihre Unternehmen.

Visionäre Persönlichkeiten vermitteln in Mannheim einen Blick in die Zukunft. Die folgenden Sprecher freuen sich bereits auf die neuartige Veranstaltung:

  • Bart de Witte: Experte für Künstliche Intelligenz in der Medizin
  • Prof. Dr. Christian Johner: Experte für Regulatory und IT im Gesundheitswesen
  • Dr. Elmar Bourdon: Experte für Innovationsökosysteme in der Gesundheitswirtschaft
  • Hans-Ullrich Kühn: Business Development Experte bei Siemens Healthineers
  • Carsten Lehberg: Herausgeber der Studie „Digital Health – Digitalisierung in der Medizintechnik“

Hands-on-Fokus: Ein Tag der aktiven strategischen Neuausrichtung

Die Branche ist mit dem Format klassischer Seminare vertraut. Der Schwerpunkt liegt meist auf monologisierten Vorträgen, die zwar einerseits einen hohen Informationsgrad enthalten aber andererseits nicht unmittelbar in konkrete Handlungsempfehlungen überführt werden können. Dieses Paradigma gilt es zu verbessern. Die Herausforderungen unserer Zeit – Digitalisierung, Regulatorik, Globalisierung, Demografie – können nicht ausschließlich durch Zuhören gemeistert werden. So wird bereits durch das Setup der Veranstaltung ein Paradigmenwechsel herbeigeführt und das Workshop-Format geht dabei weit über reine Informationsvermittlung hinaus. Durch Expertenwissen kann gemeinsam Neues erarbeitet werden. Mit „Medtech-Change“ bieten die Heydelberger GbR und die Kite IT GmbH eine interaktive Plattform, über die sich Führungskräfte, die in die gleiche Richtung gehen, verbinden können, um Beziehungen und Vertrauen aufzubauen, die jahrelang anhalten werden.

Heydelberger ist ein strategischer Partner für Innovationsmanagement sowie die Entwicklung und Monetarisierung globaler Geschäftsmodelle in der Medizinbranche. Die Kite IT GmbH ist Digitalisierungspartner in der Medizintechnik mit dem Schwerpunkt: Softwareentwicklung, Automatisierungstechnik und agile Transition.

Weitere Details und Anmeldungen unter www.medtech-change.de.

Lesen Sie auch

Weitere Artikel zur Führung von Medizintechnik-Unternehmen finden Sie in unserem Themenkanal Management.

(ID:46378889)