Logo
07.01.2014

Nachrichten

Adapter für Dialyse-Filter und Applikatoren für Augentropfen

Ob Universal-Filter-Adapter für die Hämodialyse oder Einzelapplikatoren für die Herstellung autologener Serum-Augentropfen – die Firma Meise Medizintechnik hat kürzlich zwei Produkte aus PVC entwickelt, die Behandlungsprozesse vereinfachen und Kosten sparen. Außerdem ist beiden g...

lesen
Logo
07.01.2014

Nachrichten

Werkzeuge für die bessere Nutzung von Langdrehautomaten

Die Fertigung von Kleinteilen unterscheidet sich oft von der Herstellung anderer medizinischer Komponenten. In der Regel sind die Mengen kleiner, die Lieferzeiten kürzer, Werkstoffe und Designs anspruchsvoller. Um befriedigende Ergebnisse zu erzielen, müssen Werkzeuge und Bearbei...

lesen
Logo
07.01.2014

Nachrichten

Alles rund um die Zerspanung von Medizintechnik

Das Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW) der Leibniz Universität Hannover beschäftigt sich mit sämtlichen Aspekten der spanenden Fertigungstechnik. Dies umfasst den eigentlichen Zerspanprozess, aber auch die Maschinenentwicklung sowie die Fertigungsplanung u...

lesen
Logo
07.01.2014

Nachrichten

Neue Strategien für die Null-Fehler-Produktion

Um alle Fertigungsprozesse optimal zu gestalten und damit am Standort Deutschland noch lange erfolgreich Medizintechnik produzieren zu können, bedarf es Strategien. Insbesondere bei der spanenden Fertigung wird die Null-Fehlerproduktion angestrebt....

lesen
Logo
07.01.2014

Nachrichten

CNC-Steuerung für die Fünf-Achs-Fertigung

Ob künstliche Gelenke, chirurgische Instrumente oder Dentalapplikationen – die hochautomatisierte Fertigung hält Einzug in die Herstellung medizintechnischer Produkte. CNC-gestützt können Implantate und Instrumente genauer und schneller gefertigt werden....

lesen
Logo
07.01.2014

Nachrichten

Intelligenter Motor mit Ether-CAT-Kommunikation

Dr. Fritz Faulhaber und das Schweizer Unternehmen Technosoft haben zusammen einen kleinen intelligenten Motor für die Drehzahl- und Lageregelung per Ether-CAT-Kommunikation gemäß CoE-Standard für medizinische Analysegeräte und Dosiermaschinen entwickelt. CoE steht für CAN applica...

lesen
Logo
23.12.2013

Nachrichten

Spezialfunktionen für TNC-Steuerungen

Auf der Sonderschau „Metal meets Medical“ präsentiert Heidenhain Spezialfunktionen für TNC-Steuerungen, die ganz besonders Hersteller medizintechnischer Produkte ansprechen: Dynamic Precision – eine Lösung für die zeiteffiziente Fertigung präziser Bauteile, Kinematics-Opt – eine ...

lesen
Logo
23.12.2013

Nachrichten

Kühlschmierstoffe in der Medizintechnik

Die in der Medizintechnik eingesetzten schwer zerspanbaren Materialien stellen hohe Ansprüche an die Qualität von Kühlschmierstoffen. Fuchs hat dafür spezifische Lösungen....

lesen
Logo
23.12.2013

Nachrichten

Kanülierte Stangen für die Medizintechnik

Forécreu ist ein Hersteller von langen Stangen mit Kanülierung und vertreibt diese auch selbst. Durch die bereits vorhandene Bohrung im Material können Medizintechnikhersteller auf das aufwendige Tieflochbohren des Vollmaterials verzichten. Das steigert die Produktivität....

lesen
Logo
22.12.2013

Nachrichten

Höchste Präzision, Oberflächengüte und Produktivität für die Medizintechnik

In kaum einem anderen Bereich sind die Anforderungen an Präzision und Genauigkeit so hoch wie in der Medizintechnik. Wer in diesem innovativem Wachstumsmarkt Schritt halten will, darf sich nicht an Einschränkungen orientieren, sondern muss mit den Visionen seiner Kunden weiter de...

lesen