Logo
23.05.2019

Artikel

„Copper Mark“ soll die verantwortungsvolle Kupferproduktion sichern

Die Kupferversorgung ist trotz steigender Nachfrage langfristig gesichert. Mit der Einführung von „Copper Mark“ soll nun ein Sicherungssystem für eine verantwortungsvolle Kupferproduktion sorgen.

lesen
Logo
15.07.2016

Artikel

Kupfer killt Kampfstoffe

Massive metallische Kupferflächen sind dauerhaft antimikrobiell wirksam gegen gramnegative und -positive Bakterien sowie Viren. Neuer Forschungsstand ist: Auch Mikroorganismen mit hohem infektiösem Risikopotential können abgetötet werden.

lesen
Logo
20.04.2016

Artikel

Kupfer killt Kampfstoffe

Massive metallische Kupferflächen sind dauerhaft antimikrobiell wirksam gegen gramnegative und -positive Bakterien sowie Viren. Neuer Forschungsstand ist: Auch Mikroorganismen mit hohem infektiösem Risikopotential können abgetötet werden.

lesen
Logo
05.05.2014

Artikel

Hygienekonzepte bedarfsgerecht gestalten

Unter dem Vorsitz von PD Dr. Gregor Grass, Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr, diskutierten beim 12. Kongress für Krankenhaushygiene der DGKH Vertreter aus Wissenschaft und Klinik, was der Einsatz von Kupferbauteilen zur Dezimierung pathogener Keime im klinischen Alltag bi...

lesen
Logo
05.03.2014

Artikel

Schweißen von Kupferwerkstoffen

Das Deutsche Kupferinstitut veranstaltet zusammen mit der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt (SLV) in Duisburg vom 01. bis 03. April 2014 erstmalig ein Seminar über die Schweißverfahren von Kupferwerkstoffen.

lesen
Logo
02.12.2013

Artikel

Industrie und Forschung präsentieren Projekte und Produkte

Medizintechnik ist heute Hightech. Innovationen lassen sich deshalb immer häufiger nur interdisziplinär verwirklichen. Die Anforderungen an Forschung und Entwicklung sind enorm. Die 681 Aussteller der diesjährigen Compamed haben den fast 17.000 Besuchern gezeigt, was jetzt schon ...

lesen
Logo
28.11.2013

Artikel

Industrie und Forschung präsentieren Projekte und Produkte

Medizintechnik ist heute Hightech. Innovationen lassen sich deshalb immer häufiger nur interdisziplinär verwirklichen. Die Anforderungen an F&E sind enorm. Die 681 Aussteller der diesjährigen Compamed haben den fast 17.000 Besuchern gezeigt, was jetzt schon möglich ist.

lesen
Logo
30.04.2013

Artikel

Antimikrobielle Kupferwerkstoffe reduzieren nosokomiale Infektionen

Aktuelle Studienergebnisse der Medical University of South Carolina belegen, dass die Verwendung antimikrobieller Kupferlegierungen die Gefahr nosokomialer Infektionen auf Intensivstationen um 58 Prozent senken kann. Mit dieser Studie wurde erstmals in Klinikversuchen nachgewiese...

lesen
Logo
17.03.2009

Artikel

Seminar „Fügen von Kupfer und Kupferwerkstoffen“ erfolgreich

Rund 60 Teilnehmer aus Forschung und Industrie haben am Seminar „Fügen von Kupfer und Kupferwerkstoffen“ teilgenommen, dass das Deutsche Kupferinstitut zusammen mit den SLV in Duisburg Mitte März durchgeführt hat.

lesen
Logo
04.03.2008

Artikel

Effiziente Antriebstechnik bei Pumpen spart Kosten

Studien der EU-Kommission und des US-Department of Energy zeigen, dass motorgetriebene Systeme für 20 Prozent des Weltstromverbrauchs verantwortlich sind. Pumpen-Systeme allein verbrauchen rund ein Fünftel davon. Weil Energie immer teurer wird, ist die Installation moderner Motor...

lesen
Logo
03.12.2007

Artikel

Der 6. Technische Tag der VEM diskutierte umweltgerechte Antriebe

Forschungsergebnisse und die praktischen Lösungen zeigen: Frequenzumrichter sollten direkt am Motor angebracht sein, Rotoren werden vermehrt aus Kupfer gefertigt und Varistoren helfen, Überspannungen zu begrenzen.

lesen
Logo
03.12.2007

Artikel

Der 6. Technische Tag der VEM diskutierte umweltgerechte Antriebe

Forschungsergebnisse und die praktischen Lösungen zeigen: Frequenzumrichter sollten direkt am Motor angebracht sein, Rotoren werden vermehrt aus Kupfer gefertigt und Varistoren helfen, Überspannungen zu begrenzen.

lesen
Logo
20.10.2006

Artikel

Kupfer, Werkstoff der Menschheit

In Fortsetzung der voran veröffentlichten Broschüren, die sich zum Einen mit dem Thema Messing und danach mit Bronze beschäftigen, hat das Deutsche Kupferinstitut nun eine neue allgemein

lesen