Suchen

Designpreis für neu entwickelte Krankenbettrolle

| Redakteur: Peter Reinhardt

Firmen zum Thema

Derzeit befindet sich die Krankenbettrolle der Serie »758/759 Primus« in der Praxiserprobung. Voraussichtlich im Herbst wird sie Produzenten für Krankenhausbetten zur Verfügung stehen
Derzeit befindet sich die Krankenbettrolle der Serie »758/759 Primus« in der Praxiserprobung. Voraussichtlich im Herbst wird sie Produzenten für Krankenhausbetten zur Verfügung stehen

Die Steinco Krankenbettrolle der Serie »758/759 Primus« hat den Designpreis »red dot design award 2011« verliehen bekommen. Die einschenklige Rolle ist mit einem komplett neu entwickelten Bremssystem ausgestattet, das in sich völlig geschlossen ist. So wird Hygienepflege besonders leicht gemacht.

Die Lauffläche des Rades kommt nicht mit der Bremse in Berührung. Damit sind lästige Druckstellen auf den Laufflächen Vergangenheit. Der Entwicklungsprozess hin zu dieser völlig neuen Rolle für den Krankenhausbereich war von vielen neuen Herausforderungen an die Entwickler gekennzeichnet. Mehr als zwei Jahre forschte und entwickelte Steinco an der Rolle. Und manches Mal holten die intensiven Praxistests die kühnen Vorstellungen der Entwickler wieder ein. Dann musste neu gedacht und neu entwickelt werden etwa bei der Mischung des recycelbaren Polyamids, das alle Anforderungen an Hygiene, Stabilität und Robustheit erfüllen musste.

Derzeit befindet sich die Krankenbettrolle der Serie »758/759 Primus« in der Praxiserprobung. Voraussichtlich im Herbst wird sie dann auch den Produzenten für Krankenhausbetten zur Verfügung stehen.

Kontakt::

Steinco Paul vom Stein GmbH D-42929 Wermelskirchen www.steinco.de