France

Material Covestro präsentiert Gesundheitslösungen auf der MD&M West 2022

Quelle: Pressemitteilung

Materialfortschritte schaffen neue, aufregende Möglichkeiten für Gerätehersteller, Ingenieure und Designer im Gesundheitswesen. Materiallieferant Covestro bietet eine Vielzahl von Produkten, die für medizinische Hochleistungsgeräte entwickelt wurden, und stellt diese auf der MD&M West 2022 vor.

Anbieter zum Thema

Polycarbonat-Kunststoffe von Covestro ermöglichen die Entwicklung moderner medizinischer Geräte. Hier sind z. B. der Demonstrator für ein Gerät zur Medikamentenverabreichung sowie Diagnosegeräte etwa für Diabetes zu sehen.
Polycarbonat-Kunststoffe von Covestro ermöglichen die Entwicklung moderner medizinischer Geräte. Hier sind z. B. der Demonstrator für ein Gerät zur Medikamentenverabreichung sowie Diagnosegeräte etwa für Diabetes zu sehen.
(Bild: Covestro LLC)

Auf der MD&M West Conference and Exposition vom 12. bis 14. April 2022 in Anaheim, Kalifornien, wird Covestro seine Materialien für Anwendungen im Gesundheitswesen an Stand Nr. 2221 präsentieren, darunter Makrolon RE for Healthcare. Polycarbonat-Typen des Sortiments Makrolon RE haben einen niedrigen CO2-Fußabdruck dank der Verwendung von erneuerbarem Strom bei ihrer Herstellung sowie von Rohstoffen, die aus massenbilanzierten Bioabfällen und Reststoffen hergestellt werden.

Dieses neue Angebot erweitert das Portfolio des Unternehmens an bewährten Materialien für verschiedene Anwendungen im Gesundheitswesen:

  • Polycarbonat-Harze und -Blends: Das breite Portfolio von Covestro, einschließlich Makrolon und Makroblend, ermöglicht robuste und haltbare Geräte zur Arzneimittelverabreichung, für Dentalanwendungen, moderne Injektionssysteme, Gehäuse für medizinische Geräte und mehr – um dem täglichen Gebrauch und chemischen Wechselwirkungen standzuhalten.
  • Polyurethan-Rohstoffe und -Klebstoffe: Baymedix-Polyurethan-Klebstoffe und -Schaumstoffkomponenten verleihen Produkten zur Wundversorgung, neben Absorption, eine gute Atmungsaktivität und ermöglichen eine schmerzfreie Entfernung. Für Wearables-Anwendungen stehen auch hautfreundliche Klebesysteme und thermoformbare Schäume für die elektronische Einbettung zur Verfügung.
  • Folien und Harze aus thermoplastischem Polyurethan (TPU): Platilon-TPU-Folien ermöglichen atmungsaktive Anwendungen für die Wundversorgung und -prävention sowie tragbare Pflaster. Texin-Rx-TPU-Harze bieten Flexibilität und Festigkeit für Anwendungen wie medizinische Schläuche und zahnärztliche Anwendungen, während sie gleichzeitig beständig gegen Reinigungsmittel und Bakterien sind.

Verschiedene Anwendungen dieser Produkte stellt Covestro auf der MD&M West vor, darunter:

  • Makrolon RE für das Gesundheitswesen: Covestro erweitert sein Produktportfolio im Bereich Medizin und Gesundheitswesen mit Makrolon RE – einer Drop-in-Polycarbonatlösung mit niedrigerem CO2-Fußabdruck in medizinischer Qualität.
  • Demonstrator zur Medikamentenverabreichung: Materialien aus der Produktlinie medizinischer Polycarbonate von Covestro werden zu einem innovativen und nachhaltigen Drug-Delivery-Gerät kombiniert.
  • Pharma-Jet: Covestro und Pharma-Jet arbeiten zusammen, um die nadelfreie Injektion voranzutreiben. Makrolon von Covestro hält der Gamma- und Ethylenoxid-Sterilisation in einem Gerät stand, das Nadelstichverletzungen verhindert, und kann für Covid-19-Impfungen verwendet werden.
  • Smart-Guard: Covestro und Smart-Guard kooperieren, um Menschen einen erholsamen Schlaf zu ermöglichen, die unfreiwillig mit den Zähnen knirschen. Makrolon 2858 bietet die für diese Anwendung erforderliche Festigkeit, Flexilität und Biokompatibilität.
  • Gehäuse und Hardware für medizinische Geräte: Langlebige Makrolon- und Makroblend-Kunststoffe zeichnen sich durch verbesserte Desinfektionsmittelbeständigkeit und Flammschutz der nächsten Generation aus und sind biokompatibel bei Hautkontakt.

Weitere Artikel über OEM-Komponenten und Werkstoffe finden Sie in unserem Themenkanal Konstruktion.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48113782)