France

CAD/CAM/CNC-Lösungen für geschlossene Prozessketten

Redakteur: Peter Reinhardt

Anbieter zum Thema

In der Fertigung medizinischer Werkstücke steht besonders die werkstückbezogene Prozesskette zwischen Produktidee und gefertigtem Teil im Fokus. Individuelle Prothesen oder Implantate, deren Fertigung bislang wegen vieler manueller Arbeitsschritte aufwändig und teuer war, können durch die Integration der gesamten Verfahrenskette schneller und kostengünstig hergestellt werden

Von der Übertragung dreidimensionaler Computer-Tomographie-Daten über das Erzeugen eines anatomisch passenden Modells und eines NC-Programms hin zur Vorab-Simulation des gesamten Fertigungsablaufs bietet ein durchgängiger Prozess ein hohes Maß an Sicherheit. Der Fertigungsprozess läuft problemlos ab und teures Rohmaterial wie Titan oder Cobalt-Chrom wird nicht verschwendet.

Kurze Maschinenbearbeitungszeiten, schnelle Umrüstzeiten sowie nachbearbeitungsfreie Oberflächen – das sind weitere Herausforderungen, denen sich die CNC-Bearbeitung in der Medizintechnik stellen muss. Für die hochgenaue Zerspanungsbearbeitung bietet das CNC-System „Sinumerik“ intelligente Funktionen. Eingebettet in ein umfassendes Konzept unterstützt es alle Fertigungstechnologien und überzeugt durch Oberflächengüte, Präzision und kurze Umrüstzeiten.

Da Hersteller von medizintechnischen Komponenten gesetzlich verpflichtet sind, die Fertigung lückenlos zu dokumentieren, bietet Siemens auch passende Lösungen für die Vernetzung von Maschinen und die Nachverfolgbarkeit medizinischer Teile. Produktionsabläufe können so verkürzt, die Kosten verringert und die Qualität gesichert werden – und das bei hoher Sicherheit und einem umfassenden Tracking. Siemens zeigt im Rahmen des „Medical TechnologyCenter“ auf der „AMB 2010“ live diese intelligenten CAD/CAM/CNC-Lösungen auf, die für noch mehr Produktivität, Qualität, Flexibilität und Sicherheit in der Medizintechnik stehen.

Kontakt::

Siemens AG, Sector Industry DT MC MT P 2 D-91056 Erlangen www.siemens.com/sinumerik

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung