Suchen

Bühler Motor gewinnt „Lean Production Award 2009“

| Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Die Sieger des heiß umkämpften „Automotive Lean Production Award 2009“ stehen fest. Mit seinem Werk in Monheim, Deutschland erringt Bühler Motor: den 1. Platz in der Kategorie „Nationaler Mittelstand“. Besonders beeindruckte die Jury die pragmatische Vorgehensweise und die hohe Geschwindigkeit bei der Umsetzung der entwickelten Lösungen.

Das auch in der Medizintechnik sehr aktive Unternehmen bietet anspruchsvolle und maßgeschneiderte Antriebslösungen mit Gleichstrom-, Klein- und Kleingetriebemotoren an.

„Unser Antrieb war von Anfang an klar: Wir wollten mehr Qualität, mehr Produktivität und eine noch höhere Lieferbereitschaft, um unsere Kunden noch besser an uns zu binden. Wir freuen uns über diese Anerkennung unserer Anstrengungen. Das ist eine Auszeichnung, auf die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Recht stolz sein können“, so Peter Muhr, Geschäftsführer der Bühler Motor GmbH.

„Schlanke Strukturen und sichere Prozesse leisten einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung. Durch die Vermeidung von Verschwendung erhöhen wir die Wertschöpfung“, ergänzt Dr. Uwe Bader, Leiter Globales Produktionssystem.

Einmal jährlich werden mit dem „Automotive Lean Production Award 2009“ die Unternehmen ausgezeichnet, die am erfolgreichsten schlanke, auf die Zufriedenheit der Kunden ausgerichtete Produktionsprozesse implementiert haben.

In einer Analyse über die gesamte Wertstromkette im Werk wird festgestellt, wie konsequent und erfolgreich das Unternehmen Lean-Bausteine und Prinzipien anwendet und wie stark der Lean-Gedanke bei Führungskräften und Mitarbeitern verankert ist.

Kontakt::

Bühler Motor GmbH D-90459 Nürnberg www.buehlermotor.de