Suchen

BIT Companies übernehmen California MedTech (CMT)

| Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

BIT Companies, Auftragsdienstleister komplexer medizinischer Geräte, haben California MedTech (CMT) erworben. CMT ist ein Vertragsdienstleister für Design, Entwicklung und Fertigung komplexer Life-Science-Produkte.

Eine Zusammenarbeit mit anderen kalifornischen BIT Companies, wie der Niederlassung Source Scientific in Irvine, wird es BIT ermöglichen, die Vorteile von Skaleneffekten, Synergien in Beschaffung und Produktentwicklung noch besser zu nutzen. Dies soll zu einer verbesserten Wirtschaftlichkeit und schnelleren Produkteinführungszeit für OEM-Kunden führen. Brian Kelleher, Gründer von CMT, wird CEO der neu firmierten BIT MedTech USA.

Marius Balger, CEO der BIT Companies: „Mit den 70 Mitarbeitern von CMT bringen wir es in den USA auf insgesamt 130 erfahrene Mitarbeiter. Der Beitrag von CMT stärkt BIT´s Marktposition, womit wir jetzt der führende und größte Auftragsdienstleister für komplexe In-vitro-Diagnostika und medizinische Geräte in den westlichen Vereinigten Staaten sind. Unsere Kunden werden von kürzeren Markteinführungszeiten, breitem Service-Angebot, weltweiter Vernetzung und mehr Kosteneffizienz profitieren.“

Kontakt::

BIT Analytical Instruments D-65824 Schwalbach www.bit-instruments.com