France

Positive Coating Biokompatible und hermetische Einkapselung mit ALD-Beschichtungen

Redakteur: Alexander Stark

Metalloxidbeschichtungen aus ALD eignen sich besonders für medizintechnische Anwendungen, da es mit ihnen möglich ist, hochkorrosive Materialien und Elektronik hermetisch und biokompatibel zu versiegeln.

Firmen zum Thema

Mit ALD beschichtete Stents setzen im Körper keine Metallionen frei.
Mit ALD beschichtete Stents setzen im Körper keine Metallionen frei.
(Bild: Hasselblad H6D)
  • Verkapselung hochkorrosiver Materialien und miniaturisierter Elektronik
  • Bei Implantaten keine allergischen Reaktionen und Freisetzung von Metallionen
  • Kennzeichnung von medizinischen Instrumenten

ALD-Metalloxidbeschichtungen (Al2O3, TiO2) werden auf nanometrischer Skala durch das Wachstum aufeinanderfolgender Atomschichten durchgeführt, die zu hochwertigen ultradünnen Schichten führen. Die Endbeschichtung ist fehlerfrei, konform, einheitlich und daher vollkommen hermetisch und biokompatibel. ALD auf medizinischen Geräten ist mit Metallen, Keramiken und Kunststoffen kompatibel.

Aus ALD hergestellte dünne Filme werden zur Verkapselung hochkorrosiver Materialien und miniaturisierter Elektronik verwendet, die eine zuverlässige Schutzmethode erfordern. Dadurch wird das implantierte Gerät vor Korrosion geschützt und der Patient vor allergischen Reaktionen bewahrt. Die hermetische Versiegelung verhindert zudem die Freisetzung von Metallionen aus dem Implantat in den Körper. ALD-Beschichtungen werden in Kombination mit Parylene-Beschichtungen verwendet, um Mehrfachschichten zu erzeugen und die Wasserdampf- und Sauerstoffdurchlässigkeitsraten von Standard-Parylen deutlich zu reduzieren.

Anodisierung ist im medizinischen Bereich weit verbreitet, beschränkt sich aber auf Ti und Al. ALD ist hoch innovativ, da es jedes Material wie Edelstahl, Nitinol und CoCr einfärben kann. Eingefärbte medizinische Instrumente ermöglichen eine klare und zuverlässige Identifizierung. Darüber hinaus ist die Einfärbung ein wirkungsvolles Marketinginstrument, um die eigenen Produkte von denen der Konkurrenz zu unterscheiden.

Lesen Sie auch

Weitere Artikel über Auftragsfertigung und Fertigungseinrichtungen finden Sie in unserem Themenkanal Fertigung.

(ID:46958875)